Roma und Perin starten für BMW X-raid

Von Stefanie Szlapka
Michel Perin und Nani Roma in X-raid Diensten

Michel Perin und Nani Roma in X-raid Diensten

Joan 'Nani' Roma und Michel Perin starten für BMW X-raid bei der Transiberico.

Nani Roma und Michel Perin starten für das BMW X-raid Team bei der Transiberico Rallye und werden einen BMW X3 CC pilotieren. Der Spanier nutzt die viertägige Rallye, um den BMW zu testen und vielleicht später im Sommer zum Team dazu zu stoßen. Beim BMW X-raid Team hofft man auf eine gemeinsame Teilnahme bei der Rallye Dakar 2010. Michel Perin saß in den vergangenen Jahren neben Carlos Sainz im VW Touareg und gehört zu den erfahrensten Beifahrern.

Guerlain Chicherit führt momentan die Gesamtwertung des FIA World Cup für Off-Road Rallyes an und will im letzten Lauf den Gesamtsieg einfahren. Er hat einen Vorsprung von sieben Punkten auf seinem Teamkollegen Orlando Terranova.

«Dies ist einen spannende Zeit für das X-raid Team. Die Priortät liegt derzeit auf Guerlain und seinem Gesamtsieg im FIA World Cup», so Teamchef Sven Quandt. «Wir freuen uns sehr Joan und Michel in einem unserer Auto zu sehen. Ich bin gespannt, wie er sich im BMW X3 CC schlägt.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen: Der grösste Gegner ist nicht Ferrari

Mathias Brunner
Der Niederländer Max Verstappen liegt nach dem sechsten Saisonsieg überlegen in WM-Führung. Aber der 26-fache GP-Sieger hat Respekt vor seinem gefährlichsten Hindernis auf dem Weg zum zweiten Titel.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 01.07., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Fr.. 01.07., 05:30, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 01.07., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Fr.. 01.07., 06:00, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Fr.. 01.07., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 01.07., 06:16, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 01.07., 06:33, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 01.07., 06:46, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 01.07., 07:02, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 01.07., 07:19, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3AT