4h Imola: ELMS geht mit 42 Autos ins zweite Rennen

Von Oliver Müller
Der Oreca 07 von Prema aus der WEC

Der Oreca 07 von Prema aus der WEC

In der European Le Mans Series steht das zweite Rennwochenende der Saison 2022 an. Auf der Strecke im italienischen Imola werden insgesamt 42 Autos in den drei Klassen LMP2, LMP3 und GTE erwartet.

Die ELMS steht vor dem zweiten Rennwochenende der Saison 2022. Schauplatz ist vom 13. bis 15. Mai die Strecke in Imola. Dort war die Serie zuletzt 2016 am Start. Damals war jedoch die aktuelle LMP2-Generation noch nicht eingeführt. Es siegte ein offener Gibson 015s. Für das Rennen 2022 gibt es somit ganz andere Vorzeichen. Insgesamt 42 Autos wurden eingeschrieben. Die Spitze bilden 17 Oreca 07.

Als Favorit geht sicherlich Prema Racing ins Rennen. Der Rennstall aus Italien hat bereits den Saisonauftakt in Le Castellet für sich entschieden. In Imola sitzen Juan Manuel Correa, Louis Deletraz und Ferdinand Habsburg im Auto. Prema ist vor allem aus dem Formelsport bekannt und erst zur Saison 2022 in die LMP2-Klasse eingestiegen. Neben der ELMS beschickt Prema dieses Jahr auch die FIA WEC mit einem Oreca. In der WM präsentierte man sich ebenfalls bereits stark aufgestellt.

Deutsche Augen sind auch auf den Oreca vom portugiesischen Team Algarve Pro Racing gerichtet. Hier fährt Sophia Flörsch zusammen mit dem Niederländer Bent Viscaal. Das Duo hatte in Le Castellet mit einer guten Renntaktik Platz zwei belegt.

In der LMP3-Klasse sind 13 Autos eingeschrieben - zwölf Ligier JS P320 und ein Duqueine D08. Die GTE-Kategorie besteht aus drei Porsche 911 RSR, zwei Aston Martin Vantage AMR und sieben Ferrari 488 GTE Evo. An dieser Stelle ist die vorläufige Entrylist hinterlegt.

Insgesamt ist das Rennen in Imola auch als letzte Vorbereitung auf die 24h von Le Mans zu sehen, die am 11./12. Juni auf der Agenda stehen. Viele Teams aus der ELMS werden den großen Klassiker in Westfrankreich bestreiten. Dort treffen sie auf die Konkurrenz aus der FIA WEC, die am abgelaufenen Wochenende in Spa-Francorchamps das letzte Rennen vor Le Mans bestritten hatte.

Das ist der Zeitplan der ELMS in Imola

Freitag, 13. Mai 2022
Freies Training 11:30 - 13:00 Uhr

Samstag, 14. Mai 2022
Freies Training 09:30 - 11:00 Uhr
Qualifying 14:05 - 14:55 Uhr

Sonntag, 15. Mai 2022
Rennen 11:30 - 15:30 Uhr

Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Miami-GP: Diese neue Formel 1 begeistert die Fans

Mathias Brunner
Der erste Grand Prix von Miami ist ein Erfolg. 240.000 Fans haben sich das Spektakel im Miami International Autodrome gegönnt. Das Wochenende zeigt – die Formel-1-Saison 2022 wird uns noch viel Freude machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 16.05., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo.. 16.05., 06:00, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mo.. 16.05., 06:00, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Mo.. 16.05., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 16.05., 06:06, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 16.05., 06:10, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 16.05., 06:14, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 16.05., 06:24, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 16.05., 06:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mo.. 16.05., 06:32, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3AT