Für Ecclestone wird’s eng

Von Peter Hesseler
Bernie Ecclestone

Bernie Ecclestone

Der Brite muss wegen des Schmiergeldskandals um die Bayern LB im Zuge des Verkaufs der F1-Vermarktungsrechte von 2006 vor Gericht.

Wegen Zahlung von über 44 Millionen Euro an den deutschen Banker Gerhard Gribkowsky im Zuge des Kaufs der Formel-1-Vermarktungsrechte von der Bayerischen Landesbank im Jahr 2006 muss F1-Promoter Bernie Ecclestone vor Gericht.

Ecclestone steht im Verdacht, den inzwischen inhaftierten Geschäftsmann Gribkowsky, der den Verkauf für die Bayerische Landesbank abwickelte, mit dieser Summe gefügig gemacht zu haben, so dass die Anteile der Bayern LB unter ihrem tatsächlichen Marktwert an den heutigen Besitzer flossen (mehrheitlich an CVC Capital Partners, deren Geschäftsführer Ecclestone ist).

Das Schmiergeld soll (unversteuert) im Januar auf einem österreichischen Konto einer Stiftung Gribkowskys gefunden worden sein. Gribkowsky bestreitet, dass es sich um Bestechungsgeld handelt.

Ecclestone hat anfangs jeglichen Zusammenhang mit seiner Person und jedwede Zahlung geleugnet. Nun sagt der 80-jährige Brite, er sei von Gribkowsky erpresst worden.

Beide «Geschäftsleute» wundern sich nun, dass man ihnen keinen Glauben schenkt.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Miami-GP: Diese neue Formel 1 begeistert die Fans

Mathias Brunner
Der erste Grand Prix von Miami ist ein Erfolg. 240.000 Fans haben sich das Spektakel im Miami International Autodrome gegönnt. Das Wochenende zeigt – die Formel-1-Saison 2022 wird uns noch viel Freude machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 18.05., 20:55, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
  • Mi.. 18.05., 21:09, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 18.05., 22:06, Eurosport 2
    Speedway: FIM Grand Prix
  • Mi.. 18.05., 22:45, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 18.05., 23:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 18.05., 23:00, Dresden Fernsehen
    PS Geflüster
  • Mi.. 18.05., 23:03, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Mi.. 18.05., 23:29, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Do.. 19.05., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 19.05., 03:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
7AT