Quiz: Sehen Sie Vettel, Alonso & Co. in Spanien

Von Mathias Brunner
Formel 1
Für Lewis Hamilton gibt es durchaus noch Steigerungsmöglichkeiten

Für Lewis Hamilton gibt es durchaus noch Steigerungsmöglichkeiten

Raten Sie über die Feiertage mit, und gewinnen Sie mit etwas Glück zwei Eintrittskarten zum Barcelona-GP.

Machen Sie mit bei unserem Weihnachts-Quiz, und gewinnen Sie mit etwas Glück 2 Eintrittskarten zum Grossen Preis von Spanien auf dem Circuit de Catalunya in Barcelona (12. Mai 2013).
Die Spielregeln sind leicht: Vom 21. Dezember 2012 bis zum 2. Januar 2013 stellen wir jeden Tag eine Frage mit jeweils drei möglichen Antworten. Notieren Sie sich den Kenn- Buchstaben oder die Kennzahl jener Antwort, welche Sie für die richtige halten.
Am Ende sollte ein Begriff aus der Formel-1-Welt entstehen, der 13 Zeichen lang ist (die Leerstellen dazwischen haben wir der Einfachheit halber weggelassen).
Schreiben Sie diesen Begriff an: mathias.brunner@speedweek.ch  Bitte Name, Anschrift, Geburtsjahr und Telefonnummer nicht vergessen.
Einsendeschluss ist der 3. Januar 2013. Am 6. Januar 2013 werden wir das Rätsel auflösen und den glücklichen Gewinner verkünden.
Falls Sie erst im Laufe des Rätsels dazustossen – kein Problem. Dann gehen Sie von der Hauptseite einfach ins Menü «Formel 1» und schlagen die Fragen der vorhergehenden Tage in Ruhe nach. Die Gewinnchancen sind für alle gleich.
Die SPEEDWEEK-Redaktion hofft, Sie haben viel Spass beim Raten, drückt allen Teilnehmern die Daumen und wünscht Ihnen Frohe Festtage.

Das Rätsel von heute, 29. Dezember 2012:

Im Sommer war in Grossbritannien tagelang von Lewis Hamiltons neuen Tattoos die Rede. Sein Landsmann Jenson Button geht in Sachen Tätowierungen dezenter vor. Was trägt er am rechten Unterarm?

E) Nur Parfum
I) Den Namen seiner Freundin Jessica Michibata, in gotischen Schriftzeichen
L) Einen Knopf

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Seltsame Ducati-Politik: Vertreibung von Dovizioso

Günther Wiesinger
Andrea Dovizioso war dreimal Vizeweltmeister, jetzt ist er wieder WM-Zweiter. Aber die Ducati-Manager haben ihn jahrelang abschätzig behandelt. Jetzt haben sie den Salat. Ein würdiger Ersatz fehlt.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 28.09., 19:00, Motorvision TV
    Tour Auto Optic 2000
  • Mo. 28.09., 19:00, ORF Sport+
    Rallye Europameisterschaft
  • Mo. 28.09., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 28.09., 19:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Russland
  • Mo. 28.09., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 28.09., 19:30, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • Mo. 28.09., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 28.09., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 28.09., 21:20, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Mo. 28.09., 21:50, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
» zum TV-Programm
8DE