Heikki Kovalainen nimmt Kritik nicht ernst

Von Philipp Wyss
Formel 1
Kovalainen im Caterham – bald Geschichte?

Kovalainen im Caterham – bald Geschichte?

Der Finne setzt immer noch auf erfolgreiche Verhandlungen mit dem Caterham-Team.

Vor wenigen Tage hatte Mike Gascoyne, Technikchef der Caterham-Gruppe, das schlechte Management des bisherigen Caterham-Piloten Heikki Kovalainen sowie dessen teilweise respektloses Verhalten gegen das Team selbst als Grund genannt, weshalb der Finne in der Saison 2013 ohne Formel-1-Cockpit dastehen könnte.

Kovalainen selbst verzichtete darauf, überhaupt auf die Kritik einzugehen. Gegenüber dem finnischen Sender MTV3 betonte er die seiner Ansicht nach jederzeit gute Beziehung mit Gascoyne. Und weiter: «Fakt ist, dass ich nicht mit ihm verhandle, sondern mit Tony Fernandes (Vorsitzender der Caterham Group, Red.) und Teamchef Cyril Abiteboul. Momentan sind die Verhandlungen immer noch am Laufen und ich denke an nichts anderes als die Formel 1. Wenn das Resultat klar ist, werden wir entscheiden, was als nächstes zu tun ist», so Kovalainen, der seit 2010 – nach seinem Rauswurf bei McLaren – bei Caterham beschäftigt ist. Gascoyne hatte diese Woche bestätigt, dass man in Betracht ziehe, Kovalainen gegen einen Piloten mit finanzieller Mitgift auszutauschen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 27.01., 23:40, Motorvision TV
    MotorStories
  • Do. 28.01., 01:15, Motorvision TV
    Classic
  • Do. 28.01., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 28.01., 02:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Do. 28.01., 02:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Do. 28.01., 03:20, Motorvision TV
    Made in....
  • Do. 28.01., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do. 28.01., 04:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
  • Do. 28.01., 04:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Abu Dhabi
  • Do. 28.01., 05:15, Motorvision TV
    Top Speed Classic
» zum TV-Programm
7DE