Senna-Manager Jakobi berät Sergio Pérez

Von Adam Cooper
Formel 1
Unterstützung für Sergio Pérez: Julian Jakobi, der ehemalige Manager von Ayrton Senna und Alain Prost, hilft dem bei McLaren in Ungnade gefallenen Mexikaner bei der Cockpit-Suche für 2014.

Sergio Pérez darf sich freuen: Der Mexikaner, der nach dem Brasilien-GP sein McLaren-Cockpit für Neuling Kevin Magnussen räumen muss, bekommt bei seiner Suche nach einem neuen Team prominente Unterstützung: Julian Jakobi, der ehemalige Manager von Ayrton Senna und Alain Prost, bestätigte im Rahmen eines Besuchs im Fahrerlager von Interlagos: «Checo wird von uns beraten.»

Jakobi, der immer noch eng mit der Senna-Familie verbunden ist, machte als Leiter der Motorsport-Abteilung des Sportvermarktungsriesen IMG Karriere. 2010 gründete er die Firma GP Sports Management, die Dario Franchitti, Allan McNish, Pedro de la Rosa, Lucas di Grassi und Sébastien Buemi zu ihren Klienten zählt. Jakobis Kontakt zu Franchitti könnte helfen, Pérez für das frei werdende Ganassi-Cockpit in der IndyCar-Serie zu empfehlen. Der 23-jährige Mexikaner beteuert jedoch, dass ein Formel-1-Verbleib bei seinen Bemühungen erste Priorität geniesst.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 03.12., 08:15, ORF Sport+
    Rallye Europameisterschaft
  • Do. 03.12., 08:35, Motorvision TV
    High Octane
  • Do. 03.12., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Do. 03.12., 10:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 03.12., 11:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Do. 03.12., 11:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Do. 03.12., 13:05, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Do. 03.12., 14:30, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Do. 03.12., 15:00, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Do. 03.12., 15:00, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
7DE