David Datzer (BMW): Finanzielles Desaster bremst ein

Von Esther Babel
IDM Superstock 1000
David Datzer fehlt auch am Nürburgring

David Datzer fehlt auch am Nürburgring

Bisher konnte David Datzer in seiner ersten IDM-Superstock-Saison gerade mal ein Rennen fahren. Krankheit und Geldmangel machen das Jahr schwierig. Planung für Schleiz.

«In Sachen Sponsoring funktioniert es im Moment einfach nicht», erklärte David Datzer, nachdem er seine Teilnahme am IDM-Lauf auf dem Nürburgring absagen musste. «Irgendwie muss ich wohl mal einen Aufruf starten, dass ich noch zu ein wenig finanzieller Unterstützung komme.»

Die IDM Saison 2014 entwickelt sich für Datzer teurer als gedacht. Schon beim IDM-Auftakt auf dem Lausitzring war der Wurm drin. Eine neue Elektronik und ein neuer Motor waren an der BMW fällig geworden und rissen ein unerwartetes Loch in die eh schon schmale Kasse. «Dieses Desaster hängt uns bis heute nach», so Datzer.

In Zolder fehlte der BMW-Pilot, weil ihn ein hartnäckiger Magen-Darm-Virus heimgesucht hatte, der ihn mal eben neun Kilo Körpergewicht kostete. «Aber inzwischen bin ich wieder voll fit», versichert er.

«Die Rennen in Schleiz will ich auf jeden Fall fahren», verspricht Datzer. «Dann zeig ich mal, was ich kann.»

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 27.11., 13:45, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 13:45, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 14:10, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 14:10, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Fr. 27.11., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Fr. 27.11., 15:55, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 15:55, N-TV
    PS - Formel 1 - Bahrain - Das 2. Freie Training
» zum TV-Programm
6DE