Junior Cup: Eckner zum Dritten

Von Andreas Gemeinhardt
ADAC Junior Cup
Max ist stolz auf sein neues Arbeitsgerät.

Max ist stolz auf sein neues Arbeitsgerät.

Nachdem bereits Sebastian und Benjamin Eckner im ADAC Junior Cup unterwegs waren, startet nun auch deren jüngerer Bruder Maximilian in der Nachwuchsrennserie.

Maximilian Eckner, der Deutsche Vizemeister der Einsteigerklasse im ADAC Minibike Cup, steigt in dieser Saison in den ADAC Junior Cup auf. Damit folgt der 12-Jährige dem Beispiel seiner älteren Brüder Sebastian und Benjamin, die in den vergangenen Jahren ebenfalls im Junior Cup am Start waren.

Seine neue Aprilia RS 125 wurde Eckner am letzten Februar-Wochenende geliefert. «Endlich ist es soweit», freut sich der Dresdener. «Die Aprilia bekam ich von der ADAC-Stiftung Sport zu Verfügung gestellt. Ich bin total happy und habe die ersten Sitzproben natürlich schon hinter mir.»

Um mit dem für ihn noch ungewohnten Cup-Motorrad besser klar zu kommen, bekam Eckner ein spezielles Trainingskonzept erstellt. Im Winter nahm er an verschiedenen Konditionslehrgängen teil. «Diese Lehrgänge wahren sehr wichtig für mich», weiss Eckner. «Nur mit den Testfahrten muss ich noch auf besseres Wetter hoffen. Aber ich werde alles geben, um in meinem Rookie-Jahr unter die ersten Fünf zu fahren.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Hondas MotoGP-Auftritt verkommt zum Problemfall

Günther Wiesinger
Honda wartete sehnsüchtig auf die Rückkehr des sechsfachen MotoGP-Champions Marc Márquez, aber auch dessen Comeback brachte den größten Motorradhersteller der Welt bisher nicht auf die Siegerstraße zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 16.06., 11:55, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Mi.. 16.06., 12:15, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Baku 2021: Die Analyse, Highlights aus Aserbaidschan
  • Mi.. 16.06., 12:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2006: Großer Preis von San Marino
  • Mi.. 16.06., 12:45, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Grand Prix 2009 Australien
  • Mi.. 16.06., 13:55, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von der Türkei 2021: Die Analyse, Highlights aus Istanbul
  • Mi.. 16.06., 14:00, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Mi.. 16.06., 14:10, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi.. 16.06., 14:30, Hamburg 1
    car port
  • Mi.. 16.06., 14:40, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mi.. 16.06., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
» zum TV-Programm
6DE