Rossi, Marquez & Co: Starkes Zeichen der Solidarität

Von Kay Hettich
MotoGP
Die MotoGP-Stars verkörpern das Motto «RacingForThem»

Die MotoGP-Stars verkörpern das Motto «RacingForThem»

Dass die MotoGP und andere Sportarten wieder stattfinden können, ist dem medizinischen Personal in Krankenhäusern zu verdanken. FIM, IRTA und die MotoGP selbst erinnern daran im Rahmen des Meetings in Jerez.

Es ist eine der vielen Gesten, um Ärzten, Krankenschwestern und Pflegern für ihren aufopferungsvollen Einsatz während der Corona-Pandemie zu danken und Betroffenen Mut zuzusprechen: Der oberste Motorradsportverband FIM, die Teamvereinigung IRTA und die MotoGP haben für das anstehende Meeting in Jerez das Motto «RacingForThem» ausgerufen.

Damit will man auch deutlich machen, dass in der MotoGP trotz aller Konkurrenz Werte wie Solidarität und Kooperation einen hohen Stellenwert haben. Gleichzeitig tritt man für die Vision einer besseren und gleichberechtigten Zukunft ohne Diskriminierung ein.

Diese Werte werden Stars wie Marc Marquez, Valentino Rossi und alle anderen Piloten der MotoGP-WM 2020 vertreten, wenn sie am Sonntag in Jerez ihr erstes Saisonrennen austragen. Und zu Ehren derjenigen, die Covid-19 durchgemacht haben, Familienangehörige oder Freunde durch das neuartige Coronavirus verloren haben und für die Menschen, die noch immer unter den Auswirkungen und Folgen leiden und Unterstützung brauchen.


Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do. 26.11., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do. 26.11., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do. 26.11., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Do. 26.11., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Do. 26.11., 06:10, Motorvision TV
    Report
  • Do. 26.11., 07:40, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Do. 26.11., 08:00, ORF Sport+
    WRC Rallye - Colin McRae - 25 Years a Champion
  • Do. 26.11., 08:00, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Do. 26.11., 08:05, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Do. 26.11., 08:30, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
» zum TV-Programm
6DE