Spielberg-Doppel: Umfangreiches Programm für die Fans

Von Mario Furli
Der Red Bull Ring von Spielberg bietet den MotoGP-Fans rund um Steiermark- und Österreich-GP am 8. und 15. August nicht nur spannende Rennaction, sondern auch DJ-Acts, Freestyle-Einlagen und vieles mehr.

Der Spielberg im Herzen der Steiermark verwandelt sich in der ersten August-Hälfte in eine wahre MotoGP-Hochburg, wenn mit einem Doppel-Event (6. bis 8. sowie 13. bis 15. August) die zweite Saisonhälfte der Motorrad-WM 2021 eingeläutet wird.

Im Gegensatz zum Vorjahr können die Fans die Zweirad-Helden auf dem Red Bull Ring auch wieder live vor Ort erleben. Den Zuschauern ist 2021 zudem ein umfangreiches Rahmenprogramm garantiert. Unter Einhaltung der «3G-Regel» (geimpft, getestet, genesen) sind Tribünen und Stehplätze geöffnet und in der «Spielberg MotoGP Bike City» geht auch abseits der Rennstrecke die Post ab.

Das Renn-Programm besteht nicht nur aus den drei WM-Klassen, wobei in der Moto3 mit Maximilian Kofler (CIP-KTM) Österreichs einziger GP-Stammfahrer pünktlich sein Comeback geben wird.

Im Red Bull MotoGP Rookies Cup haben die MotoGP-Stars von morgen ihren Auftritt an der Seite der Zweirad-Königsklasse. 2021 werden sich beim Steiermark-GP zusätzlich auch österreichische Nachwuchs-Fahrer des Austrian Junior Cup – gemeinsam mit dem Northern Talent Cup – vor großem Publikum zeigen.

Für Wochenendticket-Besitzer starten die Rennwochenenden bereits ab Donnerstag mit der «Pit Lane Tour». Alle Infos zu den kostenlosen, aber begrenzten Tickets für diesen exklusiven Zugang, um die MotoGP aus nächster Nähe zu erleben, gibt es unter www.redbullring.com.

Im August feiern Motorsport-Fans am Red Bull Ring auch das Comeback der «Spielberg MotoGP Bike City»: An beiden Wochenenden des Doppel-Grand-Prix werden DJ-Acts den Stimmungspegel jeweils bereits ab Donnerstag kräftig in die Höhe treiben.

Die Red Bull-Freestyle-Motocross-Artisten zeigen bei ihren Shows spektakuläre Einlagen und zusätzliche Motorrad-Stuntshows werden ebenfalls für Action am Spielberg sorgen. Ein Highlight jedes Grand-Prix-Wochenendes am Red Bull Ring ist natürlich die Flugshow der «Flying Bulls».

Alle Infos und Tickets für beide Rennwochenenden rund um den «Michelin® Grand Prix of Styria» (6. bis 8. August) und den «Bitci Motorrad Grand Prix von Österreich» (13. bis 15. August) finden Fans unter www.redbullring.com.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr.. 24.09., 06:31, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 24.09., 06:51, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 24.09., 07:09, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 24.09., 07:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 24.09., 07:17, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 24.09., 07:25, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 24.09., 07:36, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 24.09., 07:40, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
  • Fr.. 24.09., 07:44, ORF Sport+
    silent sports +
  • Fr.. 24.09., 10:20, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Russland 2021
» zum TV-Programm
7DE