Yamaha steht vor Einigung mit neuem Kundenteam

Moto Island: Valentino Rossi erschafft virtuelle Welt

Von Sarah Göpfert
MotoGP-Legende Valentino Rossi hat sein VR46-Imperium erweitert und ein eigenes Videospiel auf den Markt gebracht. In einer virtuellen Welt wird den Spielern der Rennsport auf unterhaltsame Weise nähergebracht.

Auch nach seinem MotoGP-Rücktritt zum Ende der Saison 2021 sorgt Valentino Rossi regelmäßig für Schlagzeilen. Mit seiner eigenen Marke «VR46» betreibt der Italiener nicht nur ein eigenes MotoGP-Team und Merchandise-Reihen, sondern auch das «VR46 Metaverse». Dieses Unternehmen widmet sich der Entwicklung der Marke VR46 in den Metaversen, also einem digitalen Raum, in dem die Wirklichkeit nachgebildet wird, sowie im Spieleuniversum und der NFTs-Umgebung.

In Zusammenarbeit mit dem neunfachen Weltmeister hat VR46 Metaverse auf der Online-Spieleplattform Roblox eine virtuelle Welt erschaffen, die «Moto Island - The Official Valentino Rossi Experience». Dieses Online-Multiplayer-Rennspiel soll Motorsport-Enthusiasten auf der ganzen Welt miteinander verbinden.

Moto Island ist eine offene Welt mit Städten, Landschaften, Straßen am Meer, Wäldern und Rennstrecken, auf denen bis zu 30 Rennfahrer antreten können. Neben einer Vielzahl von Motorrädern mit tausenden optischen und leistungsbezogenen Upgrades kann der Nutzer auch aus selbsterstellten Inhalten wie Lederkombis, Helmen und vielem mehr wählen. Ziel des Spiels ist es, den Wettbewerbsgeist des Motorsports den Spielern authentisch zu vermitteln.

«Mit Moto Island wollen wir diesen Sport auf eine neue Ebene heben und allen Spielern ein unterhaltsames und hochwertiges Erlebnis bieten. Die Interaktion und Kommunikation mit meinen Fans war schon immer ein wichtiger Aspekt meiner Karriere. Es ist es aufregend, dass ich dies nun mit den jüngeren Generationen durch Roblox tun kann», sagte Valentino Rossi zu seinem neusten Projekt.

Moto Island wird in den kommenden Monaten ständig weiterentwickelt und aktualisiert, um mit brandneuen Inhalten und Events einen Mehrwert für die Spieler zu schaffen.

Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Dr. Helmut Marko: «So ist Max Verstappen unschlagbar»

Dr. Helmut Marko
​Exklusiv auf SPEEDWEEK.com: Dr. Helmut Marko, Motorsport-Berater von Red Bull, analysiert den jüngsten Grand Prix. Max Verstappen mit Saisonsieg No. 4, auf dem Weg zur erfolgreichen Titelverteidigung.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 25.04., 00:00, Eurosport 2
    Supersport: Weltmeisterschaft
  • Do.. 25.04., 00:10, Motorvision TV
    Racing Files
  • Do.. 25.04., 00:30, Eurosport 2
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Do.. 25.04., 01:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 25.04., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 25.04., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 25.04., 04:15, Motorvision TV
    Bike World
  • Do.. 25.04., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 25.04., 05:45, SPORT1+
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Do.. 25.04., 09:00, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
» zum TV-Programm
4