MotoGP: KTM zur Personalie Marc Marquez

TV-Programm: Der Spanien-GP 2024 im FreeTV und Stream

Von Sarah Göpfert
Der Spanien-GP auf ServusTV

Der Spanien-GP auf ServusTV

Am kommenden Wochenende können die MotoGP-Fans den Jerez-GP zr gewohnten Sendezeit mit einem umfangreichen TV- und Streaming-Angebot uneingeschränkt genießen.

Mit dem «Gran Premio Estrella Galicia 0,0 de España» kommt die Motorrad-WM in dieser Woche wieder auf europäischen Boden. Österreichische und Schweizer TV-Zuschauer können wie gewohnt über ServusTV am Samstag die Qualifyings sowie den Sprint der MotoGP-Klasse live im FreeTV sehen, am Sonntag folgen die drei GP-Rennen inklusive Vorberichte, Analysen und Interviews.

Fans aus Österreich und der Schweiz können zudem sämtliche Trainingssitzungen am Freitag sowie alle Qualifyings und Rennen am Samstag und Sonntag auf der Video- und Streaming-Plattform ServusTV On im Livestream mit englischem Original-Kommentar verfolgen. Zudem können österreichische Nutzer nach der Übertragung auf alle Qualifyings und Videos On-Demand zugreifen.

Aber auch die MotoGP-Fans in Deutschland können sich freuen: Die Übertragungen am Samstag und Sonntag aus Jerez sind bei ServusTV On im kostenlosen Livestream zu sehen. Außerdem überträgt DF1 alle Sessions am Samstag ab 10.40 Uhr sowie am Sonntag ab 10.20 Uhr.

In der Schweiz zeigt SRF 2 das Moto3-Rennen sowie das MotoGP-Rennen am Sonntag.

Als kostenpflichtige Alternative ist der Livestream der Dorna auf motogp.com erwerbbar. Das Abo für die gesamte Saison 2024 kostet 139,99 Euro. Für 148,99 Euro ist auch das Live-Timing enthalten. Alle Sessions können außerdem mit einem kostenpflichtigen Abo bei Sky Sport live verfolgt werden.

Die beiden Red Bull MotoGP Rookies Cup-Rennen lassen sich über Redbull.tv verfolgen, am Samstag um 16.10 Uhr und am Sonntag um 08:45 Uhr.

TV-Programm Jerez-GP 2024:
Freitag, 26. April
MEZ Serie Session ServusTV
Österreich
ServusTV On
Deutschland
SRF
zwei
09.00
Moto3 FP Int. Stream
ab 08.55
 

 
09.50
Moto2
FP
10.45 MotoGP FP1
13.15 Moto3 FP1
14.05
Moto2
FP1
15.00 MotoGP Practice
Samstag, 27. April

MEZ Serie Session ServusTV
Österreich
 ServusTV On
Deutschland
SRF
zwei
08.40 Moto3 P2
Int. Stream
ab 08.35
 

 

09.25
Moto2
P3
10.10 MotoGP FP2
10.50 MotoGP Quali 1 10.40-11.45
TV & Stream
10.40-11.45 Stream
11.15 MotoGP Quali 2
12.50
Moto3
Quali 1
12.40-15.40
TV & Stream
12.40-15.40 Stream



13.15
Moto3
Quali 2
13.45 Moto2 Quali 1
14.10 Moto2 Quali 2
15.00
MotoGP
Sprint

Sonntag, 28. April
 
MEZ Serie Session ServusTV
Österreich
 ServusTV On
Deutschland
SRF
zwei
09.40
MotoGP
Warm-
up
Int. Stream
ab 09.35



 

10.50-11.55


11.00 Moto3 Rennen 10.20-15.25
TV & Stream
10.20-15.25 Stream
12.15 Moto2 Rennen
14.00
MotoGP
Rennen
13.50-15.00

Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Wegen Acosta: Ducati braucht Márquez im Werksteam

Von Manuel Pecino
Ducati war am MotoGP-Wochenende in Le Mans erneut der dominierende Hersteller, jedoch kommen Aprilia und KTM immer näher. Braucht die italienische Marke Marc Márquez, um den Vorsprung zu halten?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 18.05., 13:50, ServusTV
    Motorradsport: FIM Hard Enduro Weltmeisterschaft
  • Sa.. 18.05., 14:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Sa.. 18.05., 14:00, Motorvision TV
    FIM E-Explorer
  • Sa.. 18.05., 14:25, Motorvision TV
    FIM X-Trial World Championship
  • Sa.. 18.05., 14:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 18.05., 15:20, Motorvision TV
    FIM Sidecarcross World Championship
  • Sa.. 18.05., 15:30, RTL
    Formel 1: Großer Preis der Emilia Romagna
  • Sa.. 18.05., 15:30, ServusTV
    Formel 1: Großer Preis der Emilia Romagna
  • Sa.. 18.05., 16:00, ServusTV
    Formel 1: Großer Preis der Emilia Romagna
  • Sa.. 18.05., 16:10, Motorvision TV
    NZ Speedway Championship
» zum TV-Programm
12