Sachsenring: 2016 wieder mit MotoGP-Streckenradio

Von Otto Zuber
MotoGP
Die MotoGP-Fans auf den Tribünen am Sachsenring werden auch in diesem Jahr dank des Streckenradios stets mit aktuellen Informationen versorgt

Die MotoGP-Fans auf den Tribünen am Sachsenring werden auch in diesem Jahr dank des Streckenradios stets mit aktuellen Informationen versorgt

Auch in diesem Jahr bleiben die Zuschauer und Gäste des Deutschland-GP dank des Streckenradios «Radio Live vom Sachsenring» auf 99,6 immer auf dem Laufenden.

Regelmässige Besucher des MotoGP-Rennwochenendes in Deutschland wissen: Wer am Sachsenring keine News verpassen will, kann sich per Knopfdruck informieren.

Auf 99,6 gibt es auch in diesem Jahr das allseits beliebte Streckenradio «Radio Live vom Sachsenring» mit Andreas Gröbe, das auf den Tribünen und in etwa zehn Kilometer Umkreis alle MotoGP-Fans mit den aktuellen Informationen über die Rennstrecke und das Geschehen auf ihr versorgt.

Während der Trainings, Qualifikationen, Warm-ups und Rennen sind die beiden Streckensprecher Bernd Fulk und Edgar Mielke vor Ort nicht nur über den Streckenfunk, sondern auch über das «Radio Live vom Sachsenring» zu empfangen. Moderiert wird der Sender wie in den Vorjahren wieder vom Andreas Gröbe.

Der freie Radio-Journalist bekommt seine Infos brandaktuell vom Veranstalter und der Polizei (Verkehrsfunk) und kann somit auch bei der Anreise zum Sachsenring nützliche Informationen geben. Wer ein portables Radio hat, sollte sich dieses einstecken und mit zur Rennstrecke bringen, denn es lohnt sich. 

Weitere Infos rund um das Grand-Prix-Wochenende gibt es auf der offiziellen SRM-Website.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 27.11., 11:30, Eurosport 2
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Fr. 27.11., 11:55, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Fr. 27.11., 11:55, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 11:55, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 13:45, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 13:45, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 14:10, Sky Sport HD
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 14:10, Sky Sport 1
    Formel 2
  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
6DE