Vermeulen: «Bin wieder zu 100 Prozent fit»

Von Markus Lehner
MotoGP 800 ccm
vermeulen

vermeulen

Der Brünn-GP war für Suzuki 2008 ein erfreuliches Ereignis. Veteran Loris Capirossi stand als Dritter auf dem Podest, der Australier Chris Vermeulen wurde guter Sechster.

Vermeulen und Capirossi hoffen nun, dass es nach den enttäuschenden Vorstellungen in der ersten Saisonhälfte ab Brünn – Vermeulen ist nur WM-9., Capirossi liegt lediglich auf Rang 10 – endlich wieder aufwärts geht.

«Die Pause zwischen Donington und Brünn hat uns getan», sagt Vermeulen. «Ich habe meine Verletzungen von Donington in Ruhe auskurieren können und werde zu 100 Prozent fit in Brünn zum ersten Freien Training am Freitag nachmittag antreten. Wir haben die Pause genutzt, um die Daten der letzten Grands Prix intensiv zu studieren und auszuwerten. Entsprechend haben wir ein paar Dinge angepasst oder verändert. Ich habe mit den Technikern ausgiebig diskutiert und wir sind sehr zuversichtlich, dass wir mit einigen Änderungen schon von Beginn besser dastehen werden. In den letzten Jahren bin ich in Brünn immer ziemlich gut gefahren, die Resultate waren ansprechend. Die Strecke passt gut zur Suzuki GSV-R 800, und ich bin überzeugt, dass wir hier erneut ein gutes Resultat herausfahren können.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 18.04., 10:40, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2021
  • So.. 18.04., 11:30, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • So.. 18.04., 11:40, ServusTV
    MotoGP - Grand Prix von Portugal
  • So.. 18.04., 11:40, ServusTV Österreich
    MotoGP - Grand Prix von Portugal
  • So.. 18.04., 12:20, ServusTV
    MotoGP - Grand Prix von Portugal
  • So.. 18.04., 12:20, ServusTV Österreich
    MotoGP - Grand Prix von Portugal
  • So.. 18.04., 12:25, Motorvision TV
    AMA Enduro Cross Championship
  • So.. 18.04., 13:15, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
  • So.. 18.04., 13:20, ServusTV
    MotoGP - Grand Prix von Portugal
  • So.. 18.04., 13:20, ServusTV Österreich
    MotoGP - Grand Prix von Portugal
» zum TV-Programm
2DE