Maximilian Spies wird Fantic-Werksfahrer

Von Thoralf Abgarjan
Motocross-EMX250
Fantic Factory Team Maddii

Fantic Factory Team Maddii

Maximilian Spies wird 2021 als Fantic-Werksfahrer antreten, nachdem das italienische Team nun als offizielles Werksteam 'Fantic Factory Team Maddii' antreten wird. Vorerst beschränken sich die Italiener auf Zweitakter.

Fantic kam, sah und siegte. Andrea Bonacorsi gewann in diesem Jahr auf dem italienischen Motorrad prompt die Europameisterschaft der 125er Klasse. Aber das war erst der Anfang. Im kommenden Jahr werden die Italiener mit einem Werksteam 'Fantic Factory Team Maddii' antreten.

Bisher setzte Maddii-Racing auf Husqvarna. Das neue Werksteam wird von Corrado Maddii und seinem Sohn Marco geführt.

Im nächsten Jahr setzt das Team auf die EMX125 Europameisterschaften und die EMX250. In beiden Klassen sollen Zweitaktmotorräder zum Einsatz kommen. In der 250er Klasse kommt das deutsche Nachwuchstalent Maximilian Spies zum Zuge, der bisher auf dem Husqvarna-Viertakter unterwegs war. «Ich bin also zurück auf der Zweitaktmaschine, die ich so sehr mag», kommentierte Spies die überraschende Wendung. «Ich freue mich schon auf die nächste Saison», erklärte der Ortrander.

Zur Erinnerung: Noch Mitte Oktober erklärte Spies, dass er nächstes Jahr mit der 350er Viertakt-Husqvarna die ADAC MX Masters bestreiten wollte.

Europameister Andrea Bonacorsi wanderte ins Team 'Hutten Metaal Yamaha' ab. Er wird nächstes Jahr Teamkollege von Jeremy Sydow werden. Wer in der EMX125 für das neue Factory-Team starten wird, ist im Moment noch ungewiss.


Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 26.07., 20:15, Kabel 1 Classics
    Abgefahren - Mit Vollgas in die Liebe
  • Mo.. 26.07., 20:55, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Mo.. 26.07., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 26.07., 21:20, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Mo.. 26.07., 22:15, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Mo.. 26.07., 22:15, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Mo.. 26.07., 22:40, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Mo.. 26.07., 23:10, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Mo.. 26.07., 23:10, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 27.07., 01:05, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
» zum TV-Programm
3DE