Kahne allem Anschein nach zu Red Bull

Von Dennis Grübner
Kasey Kahnes Zukunft scheint geklärt

Kasey Kahnes Zukunft scheint geklärt

Die Übergangszeit von Kasey Kahne bevor er 2012 für Hendrick Motorsports fährt scheint geklärt. Verschiedene Quellen berichten, Kahne fahre 2011 ein Jahr für das Team Red Bull.

Eine offizielle Bestätigung des Deals zwischen Rick Hendrick und Red Bull steht noch aus. Experten gehen aber davon aus, dass es noch in dieser Woche zu einer Bekanntgabe kommt. Demnach soll Kasey Kahne, der für 2012 bei Hendrick Motorsports unterschrieben hat und dann das Auto von Mark Martin übernehmen wird, ein Übergangsjahr im Toyota bei Red Bull absolvieren. Den Ausstieg bei Richard Petty Motorsports hatte er bereits vor der Unterzeichnung bei Hendrick bekannt gegeben.

Wer bei Red Bull Racing nun seinen Platz freimachen muss, ist unklar. Brian Vickers wird weiterhin behandelt. Erst im November kann man offenbar sagen, ob die Blutgerinnsel rechtzeitig zur neuen Saison verschwinden werden. Scott Speeds Vertrag wurde ebenfalls noch nicht verlängert. Bis Ende August soll in seinem Fall eine Entscheidung getroffen werden.

Rick Hendrick hätte Kahne am liebsten in einem Chevrolet gesehen. Doch ein drittes Team bei Stewart-Haas Racing ist derzeit nicht geplant. Auch anderswo war kein Platz bzw. Sponsor mehr zu finden. Sollte der Deal zustande kommen, fährt Kahne zwischen 2009 und 2012 für vier verschiedene Marken. 2009 bei Petty Motorsports Dodge, 2010 im selben Team Ford, 2011 Toyota bei Red Bull Racing und 2012 schliesslich Chevrolet im Team von Hendrick Motorsports.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 21.10., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 06:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 06:30, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 06:48, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 06:57, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 07:06, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 07:17, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 07:35, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 07:48, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 21.10., 09:00, Motorvision TV
    Abenteuer Allrad
» zum TV-Programm
7DE