Vertragsverlängerung für Vickers

Von Dennis Grübner
NASCAR Cup Series
Win on Sunday, sign on tuesday - Brian Vickers

Win on Sunday, sign on tuesday - Brian Vickers

Nach dem ersten Rennsieg für das Team Red Bull in der NASCAR Sprint Cup Series erhält Brian Vickers nun den lange erwarteten neuen Vertrag.

«Das Team stellt weiterhin unter Beweis, dass es Woche für Woche eine starke Kraft ist», sagt Teammanager Jay Frye. «Brian ist seit dem Beginn hier und er wird weiterhin ein wichtiges Stück im Puzzle sein, ein konstant konkurrenzfähiges Team aufzubauen.»

Seit seinem Debüt bei Red Bull Racing 2007, konnte Vickers neben dem ersten Sieg am vergangenen Wochenende in Michigan acht Top-5- und 22 Top-10-Ergebnisse erzielen. Sieben Mal startete er von der Pole Position.

«Ich bin begeistert», liess Vickers in einer ersten Reaktion verlauten. «Es gibt kein anderes Team, in dem ich lieber fahren würde. Ich gucke nach vorne und baue darauf auf, was wir in den letzten Jahren erreicht haben. Es ist eine interessante Erfahrung, ein Team von Grund auf mit aufzubauen – mit dem Team durch die harten Zeiten zu gehen und die Erfolge gemeinsam zu feiern. Ich bin so stolz darauf, das Team den ersten Sieg geschenkt zu haben.»

Durch denn Rennsieg in Michigan ist Brian Vickers auf zwölf Punkte an eine Chase-Platzierung herangerückt. Bei noch drei ausstehenden Rennen bis zum Beginn des «Chase For The Championship» stehen die Chancen also durchaus gut, in den Meisterschaftskampf einzugreifen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 15.04., 06:36, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 06:58, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 07:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Do.. 15.04., 07:35, ORF Sport+
    silent sports +
  • Do.. 15.04., 08:45, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 15.04., 09:15, Motorvision TV
    4x4 - Das Allrad Magazin
  • Do.. 15.04., 10:00, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 15.04., 11:00, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Do.. 15.04., 12:30, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 15.04., 15:00, ORF Sport+
    Formel E 2021: 3. Rennen, Highlights aus Rom
» zum TV-Programm
6DE