Jarno Trulli auf Entdeckungsreise

Von Guido Quirmbach
NASCAR Cup Series
Der «Tourist» im Fahrerlager von Phoenix: Jarno Trulli

Der «Tourist» im Fahrerlager von Phoenix: Jarno Trulli

Jarno Trulli absolviert in der kommenden Woche seinen angekündigten NASCAR-Test. In Phoenix macht er sich ein Bild von der ihm fremden Rennserie.

Er wirkt auf den Fotos im NASCAR-Fahrerlager von Phoenix wie ein Tourist, der gleich die Piloten um ein Autogramm bittet. Doch [*Person Jarno Trulli*] beobachtet Michael Waltrip Racing, das Team, dessen Toyota Camry er in der kommenden Woche testen wird. Trulli interessierte sich vor dem Rennen vor allem für den Ablauf eines Rennwochenendes, die Bedeutung und die Vorgehensweise innerhalb eines Trainings.

Er schaute sich um und sprach auch mit [*Person Juan Pablo Montoya*], der es als bislang einziger Ex-Formel 1-Pilot geschafft hat, bei NASCAR Fuss zu fassen. «Juan Pablo ist natürlich die Person, die sich am ehesten in mich hereinversetzen kann, schliesslich ist er den Weg bereits gegangen und hat Spass dabei. Er gab mir wertvolle Tipps!»

Trulli sieht den Test in der kommenden Woche als reinen Test, nicht mehr. Die Formel 1 hat für ihn Priorität, Er geht davon aus, auch im kommenden Jahr Grand Prix zu fahren. Der Römer gilt als Favorit auf den Sitz bei Lotus. Er hätte aber auch gegen eine Rennsaison in den USA nichts einzuwenden, so Trulli.

Trullis Test findet am kommenden Mittwoch statt. Bereits einen Tag vorher wird der Finne [*Person Mika Salo*] den Toyota ausprobieren.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 30.11., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 30.11., 20:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Mo. 30.11., 21:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Mo. 30.11., 21:25, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mo. 30.11., 21:50, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Mo. 30.11., 22:20, Motorvision TV
    Bike World
  • Mo. 30.11., 22:20, Motorvision TV
    Bike World
  • Mo. 30.11., 22:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Mo. 30.11., 22:55, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Mo. 30.11., 23:10, Sky Sport HD
    Formel 2
» zum TV-Programm
7DE