Ducati: Checa steht auf der Liste

Von Mike Powers
Superbike-WM
Carlos Checa ist derzeit bester Ducati-Pilot

Carlos Checa ist derzeit bester Ducati-Pilot

Die Plätze der Ducati-Werksfahrer Noriyuki Haga und Michel Fabrizio wackeln. Neben Colin Edwards ist auch Carlos Checa ein heisser Kandidat für 2011.

Über weite Teile der Saison hat Ducati-Privatier [*Person Carlos Checa*] (37) dem Xerox-Team die Show gestohlen. Ohne seinen Doppelausfall in Miller, jeweils in Führung liegend, wäre der Spanier souveräner Dritter in der WM. Doch auch als Vierter liegt er vor beiden Werksfahrern.

«Wir haben bezüglich der Fahrer für 2011 noch keine Entscheidung getroffen», sagt Ducati-Xerox-Teamchef Ernesto Marinelli. «Vor der Sommerpause wird auch nichts passieren.»

Doch Althea-Pilot Checa drängt sich mit seinen Leistungen förmlich auf. Und die Gespräche mit [*Person Colin Edwards*] laufen bereits intensiv, wie in der aktuellen Ausgabe der Wochenzeitschrift SPEEDWEEK berichtet wird. Aber will Ducati mit zwei Frührentnern weitermachen? Der Erfolgsdruck lässt dem italienischen Team fast keinen Spielraum, Experimente mit jungen Fahrern können sie sich nur dann erlauben, wenn einer wie damals [*Person Troy Bayliss*] als Titelfavorit im Team ist. Bislang konnte aber weder Haga noch Fabrizio in dessen Fussstapfen treten.

«Checa ist in diesem Jahr der beste Ducati-Pilot», weiss auch Marinelli. «Er passt zum Motorrad und die 1098 passt zu ihm. Er war auf fast jeder Rennstrecke sehr schnell. Er ist ein grossartiger Fahrer und wird selbstverständlich in unsere Überlegungen für nächstes Jahr einbezogen.»

Weiterlesen

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Endlich: Max Verstappen beendet Mercedes-Dominanz

Mathias Brunner
Der Sieg des Niederländers Max Verstappen mit Red Bull Racing-Honda in Frankreich zeigt: Die jahrelange Dominanz von Mercedes-Benz in der Turbohybrid-Ära der Formel 1 ist gebrochen – endlich.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi.. 23.06., 23:35, Motorvision TV
    High Octane
  • Do.. 24.06., 00:00, Eurosport 2
    Motorsport: FIA-Langstrecken-WM
  • Do.. 24.06., 01:30, ORF Sport+
    Highlights ERC Rallye 2021 - 1. Station Polen
  • Do.. 24.06., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 24.06., 01:50, Motorvision TV
    Classic
  • Do.. 24.06., 02:40, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Do.. 24.06., 03:30, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 2000 - Großer Preis von Belgien
  • Do.. 24.06., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 24.06., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Do.. 24.06., 05:35, DMAX
    Carinis Classic Cars
» zum TV-Programm
2DE