Kawasaki entwickelt mit Hochgeschwindigkeit

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Die Kawasaki in neuem Gewand

Die Kawasaki in neuem Gewand

Kawasaki hat sich für 2013 den Superbike-WM-Titel zum Ziel gesetzt. Das Winter-Testprogramm ist umfangreicher als bei jedem anderen Hersteller.

Letzten Winter überzeugte Tom Sykes mit einer Reihe von Testbestzeiten, den WM-Titel verpasste der Engländer gegen Max Biaggi (Aprilia) nur um einen halben Punkt.

«Dass ich bei Tests der Schnellste bin, ist gut und recht», schmunzelte Sykes nach drei Tagen im MotorLand Aragón. «Aber das ist nicht das Ziel bei Tests. Das Ziel ist, das Motorrad zu verbessern. Das ist uns gelungen, also bin ich zufrieden. Wie es aussieht, funktionieren die 17-Zoll-Räder an der Kawasaki gut, ich komme auch damit klar. Ich fuhr meine schnellste Zeit mit einem Rennreifen.»

«Obwohl die Saison 2012 erst eine Woche vorbei ist, haben wir aus Japan bereits neue Teile bekommen», freute sich Teamchef Guim Roda. «Dafür haben alle hart geschuftet. Wir haben schon die neue Verkleidung am Bike und befinden uns mitten in der Saison 2013.»

Kawasakis nächster Test ist auf Ende Oktober in Valencia angesetzt.

Was Yamaha von den Plänen des neuen WM-Vermarkters Dorna hält, lesen Sie exklusiv in Ausgabe 44 der Wochenzeitschrift SPEEDWEEK – ab 16. Oktober für 2,20 Euro / Fr. 3.80 im Handel!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 16.01., 12:25, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 12:30, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 12:55, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 13:00, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 13:25, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 13:25, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa. 16.01., 13:55, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Sa. 16.01., 14:00, Sat.1
    Formel E Inside - Mercedes-Benz EQ Formula E Team
  • Sa. 16.01., 14:25, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Sa. 16.01., 14:50, Motorvision TV
    Silk Way Rally
» zum TV-Programm
6DE