Stigefelt muss aufgeben!

Von Ivo Schützbach
Superbike-WM
Das Stiggy-Team widmet sich 2010 neuen Aufgaben

Das Stiggy-Team widmet sich 2010 neuen Aufgaben

Nach Monaten erfolgloser Sponsoren-Suche hat Johan Stigefelt den Stecker gezogen: Stiggy Honda ist Geschichte.

Fünf Jahre war Stiggy Honda in der Supersport-WM aktiv, 2009 zudem in der Superbike-WM. Trotz grosser Erfolge in dieser Saison, Stigefelt wurde mit Leon Haslam WM-Sechster, war es dem Schweden nicht möglich, das nötige Budget für 2010 zu finden.

Stigefelt war in den letzten Rennen des Jahres nur noch mit Haslam angetreten. John Hopkins war verletzt, Gianluca Vizziello wurde vor die Türe gesetzt. Auch Anthony West musste die letzten Rennen zusehen.

Stigefelts Unglück begann Mitte des Jahres, als sich seine Investoren zurückzogen. Er übernahm sein Team wieder, um den Fortbestand zu sichern, erbte aber die Verbindlichkeiten. Trotz grösster Bemühungen fand er nicht das nötige Budget, Honda hatte schon früh klargestellt, dass Ten Kate die Nummer 1 ist und Stigefelt keine grössere Unterstützung als 2009 erhalten würde.

[*Person Joshua Brookes*] wurde 2008 Dritter der Supersport-WM, [*Person Leon Haslam*] eroberte dieses Jahr vier Podestplätze, elf Mal fuhr er in die Top-5.


Lesen Sie in Ausgabe 52 der neuen Wochenzeitschrift SPEEDWEEK, welche Aufgaben Johan Stigefelt und Teile seines Teams in Zukunft übernehmen – ab 15. Dezember am Kiosk!

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 27.10., 18:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
  • Di. 27.10., 18:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di. 27.10., 19:00, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 27.10., 19:10, Motorvision TV
    Bike World
  • Di. 27.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di. 27.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Di. 27.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Di. 27.10., 20:01, Eurosport 2
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Di. 27.10., 20:55, Motorvision TV
    Formula E Street Racers
  • Di. 27.10., 21:45, Motorvision TV
    Formula E - Specials
» zum TV-Programm
7DE