Dominic Schmitter: «Ich muss mehr Gas geben»

Von Ivo Schützbach
In zehn von elf Rennen der Supersport-WM 2015 ist der Schweizer Dominic Schmitter auf seiner GoEleven-Kawasaki in die Punkte gefahren. In Magny-Cours wurde es Rang 12.

Das Qualifying war mit Startplatz 16 in Frankreich weniger erfolgreich als erhofft, im Rennen zeigte sich Dominic Schmitter aber wie gewohnt von seiner kämpferischen Seite und arbeitete sich bis auf Rang 12 nach vorne.

Trotzdem sagte der 21-Jährige zu SPEEDWEEK.com: «Ich habe mehr erwartet. Schau dir mal meinen Hinterreifen an und den der Gegner. Meiner glänzt, ich hatte keinen Grip. Wir arbeiten anscheinend in die falsche Richtung. Das hört sich immer nach Ausreden an, ich muss auch mehr Gas geben, fertig. Wir müssen am Set-up etwas Neues ausprobieren, es kann ja nicht sein, dass das immer so ist. Das Motorrad produziert zu wenig Traktion, mich treibt es nach außen, ich kann es in den Kurven nie richtig halten. Wenn ich Gas gebe, habe ich keinen Grip hinten. Wir müssen einen Weg finden, ich will in Katar ein Highlight setzen. Das ist ein Nachtrennen und ich bin ein Nachtmensch»

Mit 41 WM-Punkten liegt der Widnauer auf Gesamtrang 13. Beim letzten Rennen in Doha ist die Verbesserung auf Platz 12 möglich.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari: Wer soll auf dem Schleudersitz Platz nehmen?

Mathias Brunner
Es ist einer der reizvollsten Posten in der Königsklasse, aber ein Job mit Stress-Garantie: Teamchef bei Ferrari. Mattia Binotto hatte davon die Nase voll, aber wer soll folgen? Erneut gibt’s bei Ferrari viel Unruhe.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 03.12., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 03.12., 06:09, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 03.12., 06:17, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 03.12., 06:24, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 03.12., 06:33, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 03.12., 06:37, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 03.12., 06:44, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 03.12., 06:48, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 03.12., 06:52, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 03.12., 07:16, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3