TKR Suzuki: Verzicht auf Schweizer Meisterschaft

Von Ivo Schützbach
Strassen-SM STK 1000
Teamchef Kausch: Keine Motivation mehr

Teamchef Kausch: Keine Motivation mehr

TKR Suzuki ist eines der erfolgreichsten Schweizer Teams. In der nationalen Meisterschaft wird die Mannschaft um Thomas Kausch 2009 trotzdem fehlen.

Patrick Muff fuhr letzte Saison die Konkurrenz in der Schweizer Meisterschaft Superstock 1000 auf der TKR-Suzuki in Grund und Boden. Den Titel verteidigen wird er nicht: Muff hat erneut bei Bolliger Kawasaki für die Endurance-WM unterschrieben und sucht nach wie vor einen Startplatz in der IDM Superbike. «Sonst habe ich zu wenige Rennen», sagt Muff.

Kausch will sich 2009 ganz auf die Superbike-WM konzentrieren. Für die Königsklasse hat er den Österreicher Roland Resch unter Vertrag, im Superstock-1000-Cup den Vorarlberger René Mähr und in der Superstock-600-EM Eigengewächs Christian von Gunten. «Für die SM fehlt mir seit Längerem die Motivation», gibt Kausch zu. «Die Rechnung aus Kosten und Nutzen geht für mich und Suzuki Switzerland in der Schweizer Meisterschaft nicht mehr auf.»

Kausch bedauert sehr, dass Muff noch nie die Chance hatte, sein Talent richtig unter Beweis zu stellen: «Er wäre der Mann, der die Kohlen für die Schweiz aus dem Feuer holen könnte. Bei Muff scheitert es aber immer an den Finanzen.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 02.08., 13:05, Motorvision TV
    High Octane
  • Mo.. 02.08., 13:35, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Mo.. 02.08., 14:00, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo.. 02.08., 14:25, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo.. 02.08., 16:00, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Mo.. 02.08., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 02.08., 16:55, Motorvision TV
    BTPA Tractor Pulling
  • Mo.. 02.08., 17:45, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Mo.. 02.08., 18:10, Motorvision TV
    Andalucia Rally 2020
  • Mo.. 02.08., 18:40, Motorvision TV
    Belgian Rally Championship
» zum TV-Programm
3DE