X-Lite BMW S1000RR Cup 2011

Von Andreas Gemeinhardt
Strassensport Sonstiges
Rico Penzkofer (BMW S1000RR) zum Test in Almeria

Rico Penzkofer (BMW S1000RR) zum Test in Almeria

Bike Promotion veranstaltet 2011 mit dem X-Lite BMW S1000RR Cup den ersten Marken-Pokal auf der neuen BMW S1000RR.

Seit der Markteinführung der neuen BMW S1000RR feiert BMW Motorrad Motorsport und seine Kundenteams national und international Erfolge. BMW gelang es auf Anhieb, ein konkurrenzfähiges Superbike auf die Räder zu stellen. Bike Promotion veranstaltet nun den ersten Marken-Pokal auf BMW S1000RR. Acht Veranstaltungen mit 15 eigenen Rennen sind angesetzt. Gefahren wird lizenzfrei im Rahmen der Internationalen Bike Promotion Meisterschaft in Most, Oschersleben, Brünn, Schleiz, auf dem Slovakiaring, dem Pannoniaring und dem EuroSpeedway Lausitz.

Geeignet ist der Cup sowohl für den Einstieg in den Rennsport, als auch für den gestandenen Racer. Ein umfangreiches freies Training ermöglicht es, sich auf die jeweilige Strecke sorgfältig einzuschiessen. Die Reifenbindung an die Marke Pirelli schafft gleiche Bedingungen für alle und stellt gleichzeitig einen der wesentlichsten Teile des einfachen technischen Reglements dar. Besonders hervor zu heben ist die Prämierung. In der Jahres-Gesamtwertung winken attraktive Preise im Gesamtwert von rund 25.000 Euro. Der Sieger darf eine funkelnagelneue BMW S1000RR sein eigen nennen!

Voraussetzung für die Teilnahme ist neben der Entrichtung der Nenngebühren der Erwerb eines Basispaketes, bestehend aus kompletter Verkleidung (lackiert und gebrandet), massgeschneiderter PSI-Rennkombi, hochwertigem X-Lite- Helm, Daytona-Überstiefeln, Held-Handschuhen, Motul Öl- und Pflegepaket. Über die BMW Vertragshändler kann auch ein Paket inklusive einer neuen BMW S1000RR zum Vorteilspreis erworben werden.

Mit X-Lite wurde bereits ein Hauptsponsor für die Serie gefunden. Unterstützung kommt natürlich aus dem Haus BMW Motorrad, Pirelli, Motul, Kombihersteller PSI und Motorrad Stecki sind ebenfalls an Bord. Weitere Seriensponsoren sind herzlich willkommen. In die Öffentlichkeit wird der Cup über BMW Motorrad, Bike Promotion, sowie verschiedene Online- und Printmedien getragen. Eine eigene Webseite wird in Kürze aufgeschaltet. Bis dahin sind die Informationen zum Cup auf www.bike-promotion.com verfügbar.
 

Mehr über...

Weiterlesen

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Motorsportsaison 2020: Ein Jahr wie kein anderes

Günther Wiesinger
Nach der Coronasaison 2020 sollten die Motorsport-Events nächstes Jahr pünktlich starten. Die neue Normalität wird aber noch auf sich warten lassen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So. 17.01., 22:20, SWR Fernsehen
    sportarena
  • So. 17.01., 23:05, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Weltmeisterschaft
  • Mo. 18.01., 01:20, Motorvision TV
    NASCAR University
  • Mo. 18.01., 01:35, Motorvision TV
    Car History
  • Mo. 18.01., 01:45, Hamburg 1
    car port
  • Mo. 18.01., 02:25, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
  • Mo. 18.01., 04:25, Motorvision TV
    Classic
  • Mo. 18.01., 04:30, ORF Sport+
    Rallye Dakar 2021
  • Mo. 18.01., 05:30, ORF Sport+
    Rallye Dakar 2021
  • Mo. 18.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
» zum TV-Programm
8AT