Moriwaki GP3 Junior Cup 2013: Volles Startfeld

Von Andreas Gemeinhardt
Strassensport Sonstiges
Moriwaki GP3 Junior Cup

Moriwaki GP3 Junior Cup

Die Organisatoren des Moriwaki GP3 Junior Cups sind äusserst zufrieden mit der Anzahl der Einschreibungen für die Saison 2013.

Nachwuchspiloten aus insgesamt sieben Nationen (Finnland, Portugal, Deutschland, Frankreich, Türkei, Schweiz und Niederlande) haben sich bisher für den Moriwaki GP3 Junior Cup 2013 eingeschrieben. Die Entscheidung, dem Cup einen internationalen Charakter zu verleihen, trägt somit bereits erste Früchte.

Geplant sind in diesem Jahr 16 Rennen auf neun Rennstrecken in Assen (NL), Zolder (B), Oschersleben (D), Hockenheim (D), Anneau du Rhin (F), Dijon (F) und Magny Cours (F). Dabei werden zwei Läufe im Rahmenprogramm der Superbike-Weltmeisterschaft in Assen und Magny-Cours ausgetragen.

Noch ist eine begrenzte Anzahl von Startplätzen verfügbar. Interessierte Nachwuchspiloten können sich unter http://www.moriwakigp3.ch/ über das Reglement und die Teilnahmebedingungen informieren. Über die Email-Adressen 250juniorcup@tenkateracingproducts.com oder info@moriwakiGP3.ch sind dann die Anmeldungen möglich.

Weitere Informationen finden Sie auf der Motor Show in Utrecht, auf der der Moriwaki Junior Cup am Stand Nummer 08.A061 präsentiert wird, ebenso auf der Zürcher Motorradmesse Swiss-Moto in Halle 6.

Moriwaki GP3 Junior Cup - Terminkalender 2013

05. - 06. April / Assen (NL)

26. - 28. April / Assen (NL/Superbike-WM)

08. - 09. Juni / Oschersleben (D)

13. - 14. Juli / Zolder (B)

19. - 20. Juli / Assen (NL)

03. - 04. August / Dijon (F)

24. - 25. August / Anneau du Rhin (F)

07. - 08. September / Hockenheim (D)

04. - 05. Oktober / Magny Cours (F/Superbike-WM)

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 28.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mi. 28.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mi. 28.10., 19:35, Motorvision TV
    Formula E - Specials
  • Mi. 28.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 28.10., 20:00, Motorvision TV
    GT World Challenge
  • Mi. 28.10., 20:10, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 28.10., 20:15, RTL Nitro
    Rush - Alles für den Sieg
  • Mi. 28.10., 20:30, National Geographic
    Food Factory - Woher kommt unser Essen?
  • Mi. 28.10., 20:50, Motorvision TV
    Dream Cars
  • Mi. 28.10., 21:15, Motorvision TV
    Dream Cars
» zum TV-Programm
7DE