Le Mans: Platz 3 für Juanfran Guevara (CIP-Honda)

Von Oliver Feldtweg
Strassensport Sonstiges
Juanfran Guevara beim Rennen in Le Mans

Juanfran Guevara beim Rennen in Le Mans

Der spanische Moto3-WM-Rookie Juanfran Guevera übte in Le Mans für den Saisonstart in Katar und wurde Dritter.

Eine Woche vor dem Saisonstart in Katar nützte auch das CIP-Team von Alain Bronec den Auftakt zur Französischen Meisterschaft in Le Mans zu einer ersten Standortbestimmung für Moto3-WM-Neuling Juanfran Guevera. Teamkollege Alan Techer durfte nicht antreten, weil nur WM-Neulinge startberechtigt sind. Guevara fand in Le Mans eine gute Gelegenheit vor, sich mit dem Circuit Bugatti vor dem WM-Lauf im Mai anzufreunden. Der Spanier fuhr mit seiner Standard-Honda hinter Livio Loi und Jules Danilo auf Platz 3.

«Mir gefällt diese Piste», freute sich Guevara. «Ein sehr anspruchsvoller, kurvenreicher Kurs. Ich hatte viel Spass. Gegen die beiden GP-Maschinen vor mir hatte ich keine Chance.»

«Unsere GP-Maschinen wurden bereits nach Katar verfrachtet, deshalb liessen wir Juanfran mit einer Serien-Honda NSF 250R fahren», erklärte Alain Bronec, der in diesem Jahr kleinere Brötchen backen muss, weil das Technomag-carXpert-Moto2-Team (Fahrer: Aegerter und Krummenacher) jetzt vom Schweizer Fred Corminboeuf betrieben wird.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 24.11., 12:05, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Di. 24.11., 12:15, ORF Sport+
    Schätze aus dem ORF-Archiv: Formel 1 Saison 1996: Großer Preis von Monaco
  • Di. 24.11., 12:15, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Di. 24.11., 12:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Di. 24.11., 12:35, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Magazin
  • Di. 24.11., 13:25, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Di. 24.11., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di. 24.11., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Di. 24.11., 17:00, ORF Sport+
    Rallye Europameisterschaft
  • Di. 24.11., 18:05, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
» zum TV-Programm
6DE