DMSB-Sportpokal: Damen-Wahl (Teil 2)

Von Thomas Beyer
Strassensport Sonstiges
Diana Spalteholz

Diana Spalteholz

Beim Auftakt zum DMSB-Sportpokal auf dem Schleizer Dreieck traten bei den 600er Supersportlern nicht weniger als drei Damen an.

Wir haben uns mit den drei mutigen Stürmerinnen der Männer-Domäne Motorradrennsport unterhalten und stellen sie hier vor. Heute (Teil 2/3):

Diana Spalteholz

Sie ist die Jüngste des Damen-Trios: Diana Spalteholz aus Nerchau (bei Leipzig) ist gerade mal 19 Jahre jung, sitzt dennoch bereits das sechste Jahr im Sattel einer Rennmaschine. Die junge Sachsin trägt Motorsport-DNA in sich. Ihr Vater Axel fuhr bereits emsig Auto- und Motorradrennen (von der 50er bis zu 500er über Sidecars und Bergrennen). So bestieg sie bereits im zarten Alter von 13 Jahren den Sattel einer Cup-MZ 125 und sammelte im Supermoto-Metier die ersten Motorsport-Erfahrungen.

Später folgten Einsätze auf einer echten Renn-125er. Der 4. Platz beim Rennen in Frohburg (ebenfalls ein Strassen-Kurs) ist einer ihrer grössten Erfolge. Seit vergangenem Jahr stehen die 600er Viertakter auf dem Plan. Diana nimmt mit ihrer von Yamaha-Händler Motorradke vorbereiteten Maschine im zweiten Jahr am Yamaha-R6-Cup teil. Ihre Eltern, die ein Catering-Unternehmen haben und der Haupt-Sponsort Flor-Tec (Bodenbeläge) fördern Diana, die derzeit in der Ausbildung zur Kfz-Mechatronikerin steckt, nach Kräften.

Zusätzliches Praxis-Training für den stark besetzten Yamaha-Cup mit seinem hohem Niveau holt sich «Ani» im DMSB-Sportpokal bei den Supersportlern. Weil sie sich nicht an eine andere Reifenmarke gewöhnen möchte als im Cup, startet Diana in der OPEN-Klasse. Dort ist die Reifenwahl frei, in der SSP-B sind einheitliche Bridgestone-Pneus vorgeschrieben.

Feste Ziele hat Diana nicht unbedingt, auch wenn der kaum ältere Daniel Pedrosa ihr grosses Vorbild ist: «Ich will einfach Spaß haben und die Renn- und Fahrerlager-Atmosphäre geniessen», schlägt sie ähnliche Töne an wie die anderen beiden Mädels im Supersport-Lager. Doch wenn am Start die Visiere runtergeklappt sind, dreht sie gleichermassen ehrgeizig am Gas wie die Jungs um sie herum.


Team: Motorradke-Team Spalteholz
Motorrad: Cup-Yamaha R 6
Sponsoren: Floor-Tec, Catering Spaltenholz
Idol: Daniel Pedrosa
Homepage: www.r6-cup.de (unter Fahrer-Portraits)

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo. 19.10., 18:40, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Tour European Rally Alternative Energy
  • Mo. 19.10., 19:05, Motorvision TV
    Arctic Lapland Rally - Ein Tour European Rally Promo Event
  • Mo. 19.10., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Mo. 19.10., 19:30, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 19:30, Sport1
    SPORT1 News Live
  • Mo. 19.10., 19:35, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT Masters Magazin
  • Mo. 19.10., 19:35, Motorvision TV
    Belgian Rally Cahmpionship
  • Mo. 19.10., 20:15, DMAX
    Der Geiger - Boss of Big Blocks
  • Mo. 19.10., 20:20, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
» zum TV-Programm
7DE