Supercross

Exklusiv: Arenacross-Gastspiel in Düsseldorf vertagt

Von - 12.02.2018 17:59

Das für Anfang März geplante Arenacross-Spektakel in der Rheinmetropole Düsseldorf fällt aus. Neuer Termin ist der Winter 2018.

Noch gibt es keine offizielle Bestätigung, aber feststeht, dass die Veranstaltung in der Esprit-Arena (Fassungsvermögen 50.000 Besucher) nach Absprache des britischen Veranstalters mit der Esprit-Arena verschoben wird. Im Gespräch mit SPEEDWEEK.com wurde das von der deutschen Marketingagentur der AX-Serie bestätigt.

Als möglicher neuer Termin wurde Ende 2018/Anfang 2019 genannt, die Veranstaltung soll dann im wesentlich kleineren ISS-Dome stattfinden, der immerhin noch 14.000 Besucher fasst.  

Zu bereits verkauften Karten gibt es noch keine Informationen.

Adresse dieses Artikels:

© SPEEDWEEK.COM
Im ISS Dome soll Supercross gefahren werden © ISS Dome Im ISS Dome soll Supercross gefahren werden
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Jorge Lorenzo: Das Ende einer großen Karriere

Von Günther Wiesinger
Viele alte Weggefährten umarmten Jorge Lorenzo heute nach seiner Rücktritts-Pressekonferenz. SPEEDWEEK.com blickt auf die außergewöhnliche Karriere des Spaniers zurück.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Do. 12.12., 12:40, SPORT1+
SPORT1 News
Do. 12.12., 12:55, Motorvision TV
On Tour
Do. 12.12., 12:55, Anixe HD
Anixe Motor-Magazin
Do. 12.12., 15:05, Motorvision TV
Classic Ride
Do. 12.12., 15:35, Motorvision TV
Top Speed Classic
Do. 12.12., 16:20, SPORT1+
SPORT1 News
Do. 12.12., 16:25, SPORT1+
Motorsport - THE HELL
Do. 12.12., 17:35, SPORT1+
SPORT1 News
Do. 12.12., 18:15, SPORT1+
SPORT1 News
Do. 12.12., 19:00, Sport1
SPORT1 News Live
» zum TV-Programm