Red Bull: Spektakuläre Einstimmung auf GC600

Von Andreas Reiners
V8 Supercars
Red Bull und V8-Supercar-Spitzenreiter Jamie Whincup haben sich mit einem spektakulären Rennen auf das Gold Coast 600 eingestimmt.

Red Bull Racing Australia hat für eine spektakuläre Einstimmung auf das minder spektakuläre Gold Coast 600 in der V8-Supercarserie gesorgt. Spitzenreiter Jamie Whincup lieferte sich am Strand vor der Skyline der Stadt ein Rennen mit einem Flugzeug. Die Aktion bildete den Startschuss für den Countdown zu dem Event vom 25. bis 27. Oktober.

Whincup hat vor dem kommenden Event 2423 Punkte auf seinem Konto und damit 114 Zähler Vorsprung vor seinem ersten Verfolger Craig Lowndes. Auch Mark Winterbottom und Will Davison liegen mit 142 bzw 181 Punkten Rückstand noch in Schlagweite.

«Die Aktion brachte das Blut in Wallung, definitiv», sagte Whincup. «Es war verrückt. Etwas, das ich nie zuvor gemacht habe. Wir sind bereit für ein großes Wochenende beim GC 600», sagte der viermalige Champion, der sich auf sein Heimspiel auf dem Kurs in den Straßen von Surfers Paradise freut.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 27.07., 09:35, Motorvision TV
    Classic
  • Di.. 27.07., 10:35, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 27.07., 11:00, Motorvision TV
    Super Cars
  • Di.. 27.07., 14:20, Motorvision TV
    High Octane
  • Di.. 27.07., 14:55, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Di.. 27.07., 15:25, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Di.. 27.07., 15:50, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Di.. 27.07., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 27.07., 16:40, Motorvision TV
    Bike World 2021
  • Di.. 27.07., 17:10, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
» zum TV-Programm
6DE