Finale der Rallye-WM in Monza soll stattfinden

Von Toni Hoffmann
Das WM-Finale in Monza soll stattfinden

Das WM-Finale in Monza soll stattfinden

Die FIA und der Promoter der Rallye-Weltmeisterschaft haben am Mittwoch bestätigt, dass das neu angesetzte Finale am ersten Dezember-Wochenende am norditalienischen Grand Prix-Kurs von Monza stattfinden soll.

Die FIA und der Promoter der Rallye-WM bestätigen, dass alle notwendigen Planungen für die ACI Rallye Monza, Finale und siebter Lauf der Rallye-Weltmeisterschaft 2020 (4. – 6. Dezember) in vollem Tempo fortgesetzt werden. Das derzeitige Dekret des Premierministers für COVID-Beschränkungen, das in Italien bis zum 3. Dezember gilt, ermöglicht weiterhin, dass der Profisport in Italien hinter verschlossenen Türen stattfindet, und alle Planungen für die ACI-Rallye Monza wurden stets nach diesen bekannten Vorschriften durchgeführt. Die Veranstaltung entspricht voll und ganz dem Dekret und kann stattfinden.

Vertreter der FIA und des WRC-Promoters waren am Dienstag dieser Woche in Monza und haben über die Fortschritte des ACI-Teams auf höchster Ebene berichtet, damit eine sichere und erfolgreiche Veranstaltung stattfinden und die FIA WRC-Saison 2020 angemessen beendet werden kann .

Die COVID-spezifischen Vorschriften und Verfahren wurden auf https://www.acirallymonza.com/covid-19/?lang=de hochgeladen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Verstappen gegen Hamilton: So stehen die Chancen

Mathias Brunner
Max Verstappen siedelt die Chancen auf einen Titelgewinn 2021 bei «fünfzig zu fünfzig» an. Wir sagen, auf welchen Strecken der Niederländer gegen Lewis Hamilton die besseren Aussichten hat.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 25.10., 05:10, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Mo.. 25.10., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 25.10., 06:00, Motorvision TV
    Spotted
  • Mo.. 25.10., 06:10, SPORT1+
    Motorsport - FIM Speedway of Nations
  • Mo.. 25.10., 06:15, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 25.10., 06:30, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Mo.. 25.10., 06:34, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 25.10., 06:52, ORF Sport+
    silent sports +
  • Mo.. 25.10., 07:00, SWR Fernsehen
    sportarena
  • Mo.. 25.10., 07:18, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE