Dakar 2020: Am Freitag erfolgt die finale Attacke

Von Tim Althof
Dakar Moto
Der letzte Abschnitt der Rallye Dakar 2020

Der letzte Abschnitt der Rallye Dakar 2020

Die Rallye Dakar 2020 in Saudi-Arabien neigt sich dem Ende zu. Doch auf der zwölften Etappe am Freitag heißt es nochmal voll angreifen, denn eine letzte Herausforderung erwartet die Fahrer.

Das große Finale der Rallye Dakar in Saudi-Arabien. Am Freitag findet die zwölfte und letzte Etappe der großen Marathon-Rallye statt. Auf dem Weg von Haradh nach Qiddiyah müssen die Teilnehmer insgesamt noch einmal 447 km zurücklegen, um das Ziel zu erreichen. Wahnsinnige 374 km davon gehen in die Wertung ein, sodass wir erst nach einem langen Tag erfahren werden, wer der Sieger der 42. Dakar-Rallye ist.

Der Veranstalter A.S.O. spricht davon, dass die Navigation auf den letzten 100 km den Teilnehmern so viele Kopfschmerzen bereiten wird, wie in der vergangenen Woche. Neben Sand und Dünen (35%) gilt es weite Strecken über befestigtes Terrain (22%) und über asphaltierte Straßen (30%) zurückzulegen. Drei Prozent der Strecke sind steinig und fordern hohe Konzentration, um Reifenschäden zu vermeiden.

Von etwa 300 Meter über dem Meeresspiegel geht es zwischenzeitlich auf über 900 Meter hoch. Ein 20 km langer Sonderabschnitt, der keinen Einfluss auf die Gesamtwertung hat, bringt am Ende der Etappe den Gewinner der „Qiddiyah Trophy“ hervor. Anschließend folgt der Aufstieg auf das Podium am Ende des großen Abenteuers in Saudi-Arabien.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 28.11., 00:00, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 28.11., 00:20, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Sa. 28.11., 00:35, Eurosport
    Rallye: FIA-Europameisterschaft
  • Sa. 28.11., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 28.11., 01:05, Motorvision TV
    Classic Races
  • Sa. 28.11., 03:05, SPORT1+
    Motorsport - Monster Jam
  • Sa. 28.11., 03:25, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Sa. 28.11., 03:30, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Sa. 28.11., 03:30, SPORT1+
    Motorsport - FIA World Rallycross Championship
  • Sa. 28.11., 05:05, Motorvision TV
    Classic Ride
» zum TV-Programm
7DE