Rallye Sulingen fällt erneut der Pandemie zum Opfer

Von Toni Hoffmann
DRM
Die DRM sucht weiter den Saisonstart

Die DRM sucht weiter den Saisonstart

Absage der 33. ADAC Actronics Rallye Sulingen am 7. und 8. Mai, geplanter Auftakt zur Deutschen Rallye-Meisterschaft, Veranstalter prüft Austragung der Rallye zu einem späteren Zeitpunkt 2021.

Aufgrund der anhaltend angespannten Pandemielage in Deutschland kann die 33. ADAC Actronics Rallye Sulingen nicht wie geplant am 7. und 8. Mai 2021 stattfinden. Neuer Saisonstart der Deutschen Rallye-Meisterschaft (DRM), des ADAC Rallye Masters und des ADAC Opel e-Rally Cup ist somit die 50. ADAC Rallye Stemweder Berg am 11. und 12. Juni 2021 rund um Lübbecke.

Der aktuellen Situation geschuldete, kurzfristige organisatorische Erfordernisse zwingen die Motor-Sport-Gemeinschaft Sulinger Land e.V. zur Absage der 33. ADAC Actronics Rallye Sulingen. Der Veranstalter prüft, ob der Traditionslauf in und um Sulingen zu einem späteren Zeitpunkt der laufenden DRM-Saison nachgeholt werden kann.

Weitere Veranstaltungen der Deutschen Rallye-Meisterschaft und des ADAC Rallye Masters bleiben von der Absage des Saisonauftaktes zunächst unberührt. Alle aktuellen Informationen zur Deutschen Rallye-Meisterschaft und zum ADAC Rallye Masters stehen online unter adac.de/drm beziehungsweise adac.de/rallye-masters zur Verfügung.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Endlich: Max Verstappen beendet Mercedes-Dominanz

Mathias Brunner
Der Sieg des Niederländers Max Verstappen mit Red Bull Racing-Honda in Frankreich zeigt: Die jahrelange Dominanz von Mercedes-Benz in der Turbohybrid-Ära der Formel 1 ist gebrochen – endlich.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di.. 22.06., 19:00, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Di.. 22.06., 19:15, ServusTV Österreich
    Servus Sport aktuell
  • Di.. 22.06., 20:00, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2020
  • Di.. 22.06., 20:15, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
  • Di.. 22.06., 20:30, ORF Sport+
    Formel 1 GP aus Frankreich 2021, Highlights aus le Castellet
  • Di.. 22.06., 21:20, Motorvision TV
    Extreme E: Electric Odissey
  • Di.. 22.06., 21:45, Motorvision TV
    Australian Super Trucks 2019
  • Di.. 22.06., 22:15, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Frankreich 2021: Die Analyse, Highlights aus le Castellet
  • Di.. 22.06., 22:35, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
  • Di.. 22.06., 23:25, Motorvision TV
    On Tour
» zum TV-Programm
3DE