Damen-Wahl: Laia Sanz plötzlich bei KTM!

Von Robert Pairan
Enduro-WM
Laia Sanz (M.): Erster Sieg beim ersten Einsatz auf KTM

Laia Sanz (M.): Erster Sieg beim ersten Einsatz auf KTM

Die wohl vielseitigste Offroad-Fahrerin der Welt kündigte überraschend den Vertrag mit ihrer langjährigen Marke GasGas.

Einen überraschenden Markenwechsel hat es vor dem Enduro-WM-Lauf in Puerto Lumbreras/E bei den Damen gegeben: Weltmeisterin Laia Sanz hatte ihren Vertrag, der noch bis 2014 lief, bei GasGas vorzeitig gekündigt und fuhr nun auf KTM gewohnt die Konkurrenz in Grund und Boden, die Spanierin gewann beide Tage mit über zwei Minuten Vorsprung. Wie schwer der Wettbewerb war, zeigt vielleicht am deutlichsten, dass am ersten Tag nur drei der neun Teilnehmerinnen strafpunktfrei über die drei Runden (alle anderen Klassen vier Runden) kamen. So wurde für den zweiten Tag die Strecke der  Damen auf zwei Runden reduziert.

Ein Grund für den Wechsel zu KTM nach elf Trial-WM-Titeln auf GasGas könnte das Rallye-Dakar-Engagement von Sanz sein: Bei der berühmten Rallye in Südamerika war sie zuletzt zweimal am Start und beste Dame des Feldes. Zwei Mal wären aber ohne Zwischenfälle und Stürze mehr möglich gewesen.

Mehr über...

Weblinks

weiterlesen

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton tobt: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»

Mathias Brunner
​Der Engländer Lewis Hamilton ist aufgebracht: Der Weltmeister nervt sich über Zeitungsberichte, wonach er von Mercedes ein Jahresgehalt von 40 Millionen Pfund fordere. Lewis: «Hört auf, Scheiss zu erfinden!»
» weiterlesen
 

TV-Programm

Mo. 10.08., 11:50, SPORT1+
Motorsport - ADAC GT Masters Rennen
Mo. 10.08., 12:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball Bundesliga und Prohaska 65.Geburtstag
Mo. 10.08., 13:00, SPORT1+
Motorsport - ADAC Formel 4
Mo. 10.08., 13:00, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball WM Qualifikation 1977 Türkei - Österreich mit Prohaska-Tor
Mo. 10.08., 13:20, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Fußball WM Qualifikation 1978 Türkei - Österreich
Mo. 10.08., 13:40, SPORT1+
Motorsport - ADAC TCR Germany
Mo. 10.08., 14:20, SPORT1+
Motorsport - ADAC Formel 4
Mo. 10.08., 14:30, Hamburg 1
car port
Mo. 10.08., 14:30, Sky Sport HD
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
Mo. 10.08., 14:30, Sky Sport 1
Formel 1: 70th Anniversary Grand Prix
» zum TV-Programm
17