Knight trennt sich von BMW

Von Rick Miller
Enduro-WM
David Knight

David Knight

Der zweimalige Enduro Weltmeister David Knight trennt sich im gegenseitigen Einvernehmen mit sofortiger Wirkung von BMW.

Der Brite war mit dem Saisonstart nicht zufrieden und erfüllte weder seine eigenen Hoffnungen, noch die des Teams.

«Es ist nicht einfach ein Team zu verlassen, das so hart für mich und mein Motorrad gearbeitet hat. Ich bemerkte, dass ich mit dem Motorrad keinen Schritt nach vorne gemacht habe. Das Motorrad hat nicht zu meinem Fahrstil gepasst und deshalb habe ich nicht das erreicht, was wir uns vorgestellt haben.»

«Nach meinen zwei erfolgreichen Jahren in Amerika habe ich schon an meinen dritten WM-Titel geglaubt. Aber es kam alles anders. Trotzdem hatte ich viel Spass im Team und bin froh, dass wir unser Arbeitsverhältnis im Guten beendet haben.»

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Romain Grosjean (Haas): Seine fünf Schutzengel

Mathias Brunner
​Es besteht kein Zweifel: Noch vor wenigen Jahren hätte Romain Grosjean bei einem Unfall wie am 29. November 2020 sein Leben verloren. Es waren vor allem fünf Faktoren, die ihn gerettet haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa. 05.12., 08:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Sa. 05.12., 10:00, Sky Sport 2
    Formel 1: Großer Preis von Sakhir
  • Sa. 05.12., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 05.12., 12:25, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 05.12., 12:35, Motorvision TV
    Bike World
  • Sa. 05.12., 12:55, Motorvision TV
    FIM World Motocross Champiomship
  • Sa. 05.12., 13:05, Sky Sport 2
    Formel 2
  • Sa. 05.12., 13:05, Motorvision TV
    Bike World
  • Sa. 05.12., 13:25, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship
  • Sa. 05.12., 13:55, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship
» zum TV-Programm
6DE