Privater AF Corse-Ferrari 2024 in FIA WEC in Gelb

Von Oliver Müller
In Gelb: Der Ferrari 499P von AF Corse

In Gelb: Der Ferrari 499P von AF Corse

AF Corse hat das Aussehen des Ferrari 499P enthüllt, der in der Saison 2024 der Sportwagen-WM (FIA WEC) an den Start gehen wird. Die Grundfarbe ist Gelb. Dazu gibt es aber auch einige rote Anteile.

In der Saison 2024 fahren 19 Hypercars in der FIA WEC um die Gesamtsiege. Darunter befinden sich auch drei Ferrari 499P. Die beiden Werkswagen gehen wie gewohnt in einer roten Folierung an den Start. Nun wurde gezeigt, wie der dritte 499P aussieht, den AF Corse auf privater Basis einsetzen wird.

Das Fahrzeug ist in einem leuchtenden Gelb gehalten und hat zudem noch einige rote Elemente. Grob gesagt ist das Design des privaten 499P in Bezug auf die Farben genau anders herum, wie die Werkswagen (wobei dies in einigen Bereichen nicht zutrifft). Wie dem auch sei: Der Privatwagen ist auf jeden Fall sehr gut von den Werksautos zu unterscheiden. Das Gelb ist außerdem ein willkommener Farbtupfer im WEC-Feld.

Am Steuer des Autos werden Robert Kubica, Robert Shwartzman und Yifei Ye sitzen. Der erste offizielle Auftritt ist am 24./25. Februar, wenn in Katar der WEC-Vorsaison-Test (Prologue genannt) steigt. Saisonauftakt 2024 ist dann am 2. März an gleicher Stelle.

Diesen Artikel teilen auf...

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Nachbehandlung mit dem Doktor: Japan

Dr. Helmut Marko
Exklusiv auf SPEEDWEEK.com: Dr. Helmut Marko, Motorsport-Berater von Red Bull, analysiert den jüngsten Grand Prix. Diesmal: Suzuka, ein fast perfektes Rennen, und warum wir keinen Stress haben.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 13.04., 23:20, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • Sa.. 13.04., 23:50, Motorvision TV
    Tour European Rally
  • So.. 14.04., 00:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 14.04., 01:25, Motorvision TV
    IMSA Sportscar Championship
  • So.. 14.04., 03:15, Motorvision TV
    Tourenwagen: Supercars Championship
  • So.. 14.04., 04:10, Motorvision TV
    Tourenwagen: Supercars Championship
  • So.. 14.04., 04:45, Hamburg 1
    car port
  • So.. 14.04., 07:50, Motorvision TV
    IMSA Sportscar Championship
  • So.. 14.04., 08:45, Motorvision TV
    Outlaw Nitro Funny Car Series
  • So.. 14.04., 09:40, Motorvision TV
    King of the Roads
» zum TV-Programm
10