Vettel als Freitag-Fünfter völlig gelassen

Von Peter Hesseler
Vettel peilt in Shanghai den nächsten Sieg an

Vettel peilt in Shanghai den nächsten Sieg an

Der Malaysia-Sieger und Topfavorit für den China-GP freut sich über einen reibungslosen Auftakt mit Red-Bull-Racing in Shanghai.

Einträchtig ordneten sich die Red-Bull-Piloten [*Person Sebastian Vettel*] und [*Person Mark Webber*] auf den Positionen 5 und 6 in der Zeitenwertung des ersten Trainingstages des China-GP ein. Ihr Rückstand auf die Spitze: rund eine halbe Sekunde.

Der Sieger des Malaysia-GP, Sebastian Vettel, sagt nach dem ersten Arbeitstag von Shanghai: «Das war gut, wir hatten keine Probleme, das Auto hat sehr gut gearbeitet. Wir legten eine Menge Runden zurück, deshalb war das eine sehr solide Vorstellung. Mercedes sieht hier stark aus, genau wie McLaren und Ferrari. Es wird wie immer knapp zugehen am Samstag, aber was soll’s. Ich hatte einen guten Auftakt hier mit Toro Rosso 2007 als Vierter und dann kam letztes Jahr der Sieg mit Red Bull Racing. So habe ich einige gute Erinnerungen an die Vorjahre.»

Teamkollege Mark Webber lobte den reibungslosen Freitag als sehr ermutigend.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Kontroverses WM-Finale 2021: FIA in der Zwickmühle

Mathias Brunner
Mohammed Ben Sulayem, Präsident des Autosport-Weltverbands FIA, hat eine Untersuchung des kontroversen WM-Finales 2021 in Abu Dhabi eingeleitet. Aber die FIA steckt in der Zwickmühle.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 22.01., 12:35, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Sa.. 22.01., 13:05, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Sa.. 22.01., 13:35, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Sa.. 22.01., 14:05, Motorvision TV
    King of the Roads 2021
  • Sa.. 22.01., 14:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 22.01., 15:25, Motorvision TV
    400 Thunder Australian Drag Racing Series 2020
  • Sa.. 22.01., 16:20, Motorvision TV
    Icelandic Formula Offroad 2021
  • Sa.. 22.01., 16:50, Motorvision TV
    French Drift Championship 2021
  • Sa.. 22.01., 17:15, hr-fernsehen
    Was wurde aus ...?
  • Sa.. 22.01., 17:15, Motorvision TV
    E-Andros Trophy 2021
» zum TV-Programm
7DE