F1-Saisonstart im Fernsehen: Volles Programm

Von Rob La Salle
Formel 1
Mick Schumacher wird in Spielberg wieder im F2-Renner Gas geben

Mick Schumacher wird in Spielberg wieder im F2-Renner Gas geben

Der Red Bull Ring ist bereit für den historischen Saisonstart der Formel-1-WM 2020. Die Tribünen bleiben vorerst leer, dennoch kommen die GP-Fans bei beiden WM-Läufen in der Steiermark auf ihre Kosten.

Der erste Saison-Auftakt der Formel-1-Weltmeisterschaft in der Alpenrepublik sowie die Premiere eines Doppel-Grand-Prix geht einher mit dem ersten Rennen in der Geschichte der Königsklasse ohne Fans vor Ort. Keine Frage, das Fehlen der grossartigen Stimmung, für die hunderttausende Fans seit 2014 bei sechs Motorsport-Festivals am Spielberg gesorgt haben, ist nicht wettzumachen.

An Motorsport-Action mangelt es aber natürlich nicht! Die Königsklasse wird flankiert von der Formel 2, der Formel 3 und dem Porsche Supercup. Sage und schreibe zwölf Rennen werden an den Wochenenden des 5. sowie 12. Juli auf dem Red Bull Ring ausgetragen. Hinzu kommen Qualifyings und Training-Sessions in allen Klassen.

Auf dem Red Bull Ring tritt der junge Wiener Lukas Dunner zu seinen ersten Heimrennen in der Formel 3 Meisterschaft an. Insgesamt vier Mal geht es für den 18-Jährigen um Punkte. Rennen stehen samstags und sonntags auf dem Programm.

Im Porsche Supercup tauchen die rot- weiss-roten Nationalfarben gleich mehrmals auf. Das österreichische Team BWT Lechner Racing schickt zwei Autos auf den Asphalt. Ausserdem bestreiten die Steirer Philipp und Moritz Sager zwei Rennen am Spielberg.

Zudem wartet die Formel-2-Meisterschaft mit einem klingenden Namen auf: Mick Schumacher, Sohn des siebenfachen F1-Champions, geht in der zweithöchsten Formel-Klasse – ebenfalls bei vier Rennen – an den Start.

Österreich-GP 2020 im Fernsehen

Freitag, 3. Juli
2.30: Sky Sport 1 – GP Belgien 1995
3.15: Sky Sport 1 – GP Monaco 1996
4.00: Sky Sport 1 – die GP-Saison 1999
5.00: Sky Sport 1 – GP USA 2019
7.00: Sky Sport 1 – GP Österreich 2014
8.55: Sky Sport 1 – GP Österreich 2015
10.30: ORF 1 – F1 News
10.55: ORF 1 – 1. Freies Training
10.55: Sky Sport 1 – 1. Freies Training
13.45: Sky Sport 1 – Pressekonferenz Teamchefs
14.30: ORF 1 – F1 News
14.55: n-tv – 2. Freies Training
14.55: ORF 1 – 2. Freies Training
14.55: Sky Sport 1 – 2. Freies Training
20.30: Sky Sport 1 – 1. Freies Training Wiederholung
22.00: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung

Samstag, 4. Juli
2.15: Sky Sport 2 – 1. Freies Training Wiederholung
3.45: Sky Sport 2 – 2. Freies Training Wiederholung
7.15: Sky Sport 2 – 1. Freies Training Wiederholung
8.45: Sky Sport 1 – 2. Freies Training Wiederholung
11.20: ORF 1 – F1 News
11.55: ORF 1 – 3. Freies Training
11.55: Sky Sport 2 – 3. Freies Training
13.15: ORF 1 – 50 Jahre Grand Prix Geschichte in Spielberg
13.45: Sky Sport 2 – 3. Freies Training Wiederholung
14.00: RTL – Freies Training Highlights
14.20: ORF 1 – F1-News
14.45: RTL – Qualifying
14.45: Sky Sport 2 – Qualifying
14.50: SRF2 – Qualifying
14.55: ORF 1 – Qualifying
16.15: Sky Sport 2 – Pressekonferenz
18.00: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung
23.00: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung

Sonntag, 5. Juli
7.40: Sky Sport 2 – 3. Freies Training Wiederholung
8.40: Sky Sport 2 – Qualifying Wiederholung
13.05: ORF 1 – Niki Nationale, ein Leben in der Pole-Position
13.30: RTL – F1-Spezial, mit Vollgas aus der Corona-Krise
14.00: ORF 1 – F1-News
14.00: RTL – Countdown zum Rennen
14.00: Sky Sport 2 – Vorberichte
14.30: SRF2 – Vorberichte und GP Österreich
14.35: ORF 1 – Vorberichte und Rennen
15.00: RTL – GP Österreich
15.05: Sky Sport 2 – GP Österreich
16.45: Sky Sport 2 – Analysen und Interviews
16.45: RTL – Siegerehrung und Highlights
16.50: ORF 1 – Analyse
17.15: Sky Sport 2 – Pressekonferenz
18.00: Sky Sport 2 – GP Österreich Wiederholung

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton: Hunger auf mehr als Formel 1

Mathias Brunner
​Lewis Hamilton ist nach 2008, 2014, 2015, 2017, 2018 und 2019 zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister. Doch sein Erbe besteht nicht aus Bestmarken, die er reihenweise niederreisst. Sein Erbe reicht erheblich weiter.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 14:50, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 15:15, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Fr. 27.11., 15:40, Motorvision TV
    Monster Jam FS1 Championship Series 2016
  • Fr. 27.11., 15:55, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 15:55, N-TV
    PS - Formel 1 - Bahrain - Das 2. Freie Training
  • Fr. 27.11., 15:55, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Fr. 27.11., 15:55, ORF 1
    Formel 1 Großer Preis von Bahrain 2020
  • Fr. 27.11., 16:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr. 27.11., 16:25, Motorvision TV
    Classic Races
» zum TV-Programm
6DE