Etablierte Teams bei auch bei Tests vorn

Von Guido Quirmbach
Formel 1
Guter Test für Johnny Cecotto jr.

Guter Test für Johnny Cecotto jr.

Ob die Stammfahrer oder Testpiloten am Steuer, die Teams an der Spitze sind die gleichen. Vergne wieder mit Tagesbestzeit.

Der zweite Tag der insgesamt über drei Tage gehenden Young Driver Tests in Abu Dhabi stand in erster Linie im Zeichen von Reifentests für Pirelli., dazu nutzen die Teams natürlich auch die Gelegenheit, einige eigene Neuerungen zu probieren.

Die Spitzenteams testeten weiter mit den Piloten, die bereits gestern am Start waren und auch morgen den letzten Tag antreten werden. Sie bestimmten auch am zweiten Tag die Zeitenliste.

Trotz Problemen mit Sensoren und deutlich weniger Runden als der Rest erzielte Jean-Eric Vergne im Red Bull erneut die schnellste Zeit. Dahinter wie gestern der Ferrari von Jules Bianchi, Rang Drei ging an McLaren-Testfahrer und DTM-Pilot Gary Paffett.

Vallteri Bottas beendete seinen zweitägigen Test als guter Vierter, morgen wird Mirko Bortolotti für Williams noch einen Tag fahren. Wie bereits gestern Max Chilton machte auch der heutige Pilot bei Force India, Jonny Cecotto jr. eine gute Figur und war als bester der heutigen echten Neulinge Fünfter.

Langsamster Pilot war der Franzose Charles Pic. Im Virgin, der aber auch viel Zeit wegen technischer Probleme verlor. Noch langsamer war Nathanael Berthon, der aber nur die letzte halbe Stunde den HRT von Jan Charouz übernahm und nur neun Runden absolvierte.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mi. 27.01., 02:25, Motorvision TV
    Tuning - Tiefer geht's nicht!
  • Mi. 27.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Mi. 27.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Mi. 27.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:05, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 06:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis der Türkei
  • Mi. 27.01., 08:30, Motorvision TV
    High Octane
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport HD
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
  • Mi. 27.01., 08:30, Sky Sport 1
    Formel 1: Großer Preis von Bahrain
» zum TV-Programm
6DE