John Surtees: «Henry’s Studio» eröffnet

Von Vanessa Georgoulas
Formel 1
John Surtees

John Surtees

Der ehemalige Motorrad- und F1-Weltmeister John Surtees eröffnete in der Grafschaft Kent ein Studio für Menschen mit Gehirnverletzungen.

Nach dem tragischen Unfalltod seines Sohnes Henry, der 2009 während eines Formel-2-Rennens in Brands Hatch von einem abgerissenen Rad eines Gegners am Kopf getroffen wurde, haben John Surtees und seine Familie die Henry Surtees Foundation gegründet. Die Stiftung will einerseits jungen Menschen helfen, ihre Kenntnisse und Einsatzmöglichkeiten zu erweitern. Anderseits sollen Mittel für Wohltätigkeits-Projekte für Menschen, die sich bei einem Unfall Gehirn- und andere Verletzungen zugezogen haben, gesammelt werden.

Letzteres konnte nun zum ersten Mal in der Stiftungsgeschichte realisiert werden: Mit einer Spende über 131'000 Pfund (rund 163'000 Euro) an die Wohltätigkeits-Organisation Headway in West Kent, ermöglichte man in Tunbridge Wells, einem Kurort im Süden Grossbritanniens, die Eröffnung von «Henry’s Studio».

Dieses soll eine zentrale Rolle einnehmen bei der Entwicklung von Einrichtungen für Leute, die an den Folgen von Gehirnverletzungen leiden. «Ich möchte mich auch im Namen meiner Familie bei allen bedanken, die uns  geholfen haben, diesen ersten Meilenstein in der Stiftungsgeschichte zu erreichen», erklärte Surtees, der zusammen mit Abt Kevin Taggart vom Benediktiner-Kloster Worth Abbey das symbolische Eröffnungsband durchschnitt.

Mehr über...

Weiterlesen

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Maverick Viñales: Aprilia als letzte Rettung

Günther Wiesinger
Einen Tag nach dem Doppelsieg in Assen bestätigte Yamaha die frühzeitige Trennung von Maverick Viñales am Ende der laufenden MotoGP-Saison. Wie geht es für den 26-jährigen Spanier weiter?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • So.. 25.07., 04:20, Motorvision TV
    NTT INDYCAR Series 2021
  • So.. 25.07., 04:45, Hamburg 1
    car port
  • So.. 25.07., 06:30, Super RTL
    Rev & Roll
  • So.. 25.07., 06:50, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • So.. 25.07., 08:35, Motorvision TV
    Chateaux Impney Hill Climb
  • So.. 25.07., 09:25, Motorvision TV
    King of the Roads 2020
  • So.. 25.07., 10:10, Motorvision TV
    Neuheiten auf dem Goodwood Festival of Speed
  • So.. 25.07., 10:15, Hamburg 1
    car port
  • So.. 25.07., 11:00, Motorvision TV
    IMSA WeatherTech SportsCar Championship 2021
  • So.. 25.07., 11:50, Motorvision TV
    New Zealand Jetsprint Championship
» zum TV-Programm
3DE