Quiz: Sehen Sie Vettel, Alonso & Co. in Spanien

Von Mathias Brunner
Formel 1
Mario, Marco und Michael Andretti

Mario, Marco und Michael Andretti

Raten Sie über die Feiertage mit, und gewinnen Sie mit etwas Glück zwei Eintrittskarten zum Barcelona-GP.

Machen Sie mit bei unserem Weihnachts-Quiz, und gewinnen Sie mit etwas Glück 2 Eintrittskarten zum Grossen Preis von Spanien auf dem Circuit de Catalunya in Barcelona (12. Mai 2013).
Die Spielregeln sind leicht: Vom 21. Dezember 2012 bis zum 2. Januar 2013 stellen wir jeden Tag eine Frage mit jeweils drei möglichen Antworten. Notieren Sie sich den Kenn- Buchstaben oder die Kennzahl jener Antwort, welche Sie für die richtige halten.
Am Ende sollte ein Begriff aus der Formel-1-Welt entstehen, der 13 Zeichen lang ist (die Leerstellen dazwischen haben wir der Einfachheit halber weggelassen).
Schreiben Sie diesen Begriff an: mathias.brunner@speedweek.ch  Bitte Name, Anschrift, Geburtsjahr und Telefonnummer nicht vergessen.
Einsendeschluss ist der 3. Januar 2013. Am 6. Januar 2013 werden wir das Rätsel auflösen und den glücklichen Gewinner verkünden.
Falls Sie erst im Laufe des Rätsels dazustossen – kein Problem. Dann gehen Sie von der Hauptseite einfach ins Menü «Formel 1» und schlagen die Fragen der vorhergehenden Tage in Ruhe nach. Die Gewinnchancen sind für alle gleich.
Die SPEEDWEEK-Redaktion hofft, Sie haben viel Spass beim Raten, drückt allen Teilnehmern die Daumen und wünscht Ihnen Frohe Festtage.

Das Rätsel von heute, 31. Dezember 2012:

Ferrari – der Traum jedes Rennfahrers, aber nicht immer geht der Traum in Erfüllung. Welche Vater-Sohn-Kombination hat für den berühmtesten Rennstall getestet, ohne aber je einen Grand Prix für Ferrari bestreiten zu dürfen?

D) Mario und Michael Andretti
R) Eddie Cheever und Eddie Cheever junior
C) Al Unser und Al Unser jr.

Mehr über...

siehe auch

weiterlesen

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Ferrari und Sebastian Vettel: Vertrauen verloren

Mathias Brunner
​Es wird 2021 keine sechste gemeinsame Saison geben mit Ferrari und Sebastian Vettel: Auf den ersten Blick geht’s ums Geld. Aber der tiefergehende Grund dürfte sein – das gegenseitige Vertrauen ist weg.
» weiterlesen
 

TV-Programm

Fr. 29.05., 19:05, Motorvision TV
Racing Files
Fr. 29.05., 19:15, ServusTV Österreich
Servus Sport aktuell
Fr. 29.05., 19:30, Motorvision TV
Top Speed Classic
Fr. 29.05., 20:15, ORF Sport+
Schätze aus dem ORF-Archiv: Tennisklassiker BA Trophy Wien 2010 Melzer - Haider-Maurer
Fr. 29.05., 20:55, Motorvision TV
Andros E-Trophy
Fr. 29.05., 21:15, Hamburg 1
car port
Fr. 29.05., 21:40, Motorvision TV
400 Thunder Australian Drag Racing Series
Fr. 29.05., 22:35, Motorvision TV
New Zealand Jetsprint Championship
Fr. 29.05., 23:00, Eurosport
Motorsport
Fr. 29.05., 23:00, Motorvision TV
Formula Drift Championship
» zum TV-Programm