Mercedes und McLaren: Duell um Lowe zu Ende?

Von Rob La Salle
Formel 1
Jenson Button mit Paddy Lowe

Jenson Button mit Paddy Lowe

Gemäss Informationen aus England ist der Wechsel vollzogen: McLaren-Technikchef Paddy Lowe wechselt zu Mercedes.

Das Gerücht macht seit längerem die Runde, nun berichtet der angesehene «Guardian»: «Der Wechsel Paddy Lowes von McLaren zu Mercedes ist beschlossene Sache.»

Die Zeitung glaubt, dass der Engländer noch dieses Jahr bei den Silbernen die Arbeit aufnehmen werde, aber dort nicht gezwungenermassen Ross Brawn sofort ablöse.

Brawn wird im November 2014 60 Jahre alt, da ist es vielleicht an der Zeit, in Rente zu gehen. Lowe soll mittelfristig sein Nachfolger werden.

Der 50 Jahre alte Lowe ist seit 2011 Technischer Leiter von McLaren, zuvor war er sechs Jahre lang leitender Ingenieur.

Bei der McLaren-Präsentation vor gut einem Monat war er nicht zugegen.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

SPEEDWEEK.com im neuen Look: Änderungen wurden nötig

Ivo Schützbach
Seit heute erscheint SPEEDWEEK.com in allen Ländern und auf allen Geräten in einem einheitlichen Design. Unser Ziel war, die Seite moderner zu gestalten und besonders für mobile Endgeräte attraktiver zu machen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 20.10., 12:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 12:10, SPORT1+
    Motorsport - Porsche Carrera Cup, Rennen
  • Di. 20.10., 12:30, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 12:50, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT Masters Rennen
  • Di. 20.10., 13:00, Eurosport 2
    Motocross: FIM-Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 14:00, ORF Sport+
    Rallye Weltmeisterschaft
  • Di. 20.10., 14:00, SPORT1+
    Motorsport - ADAC GT4 Germany
  • Di. 20.10., 14:35, Motorvision TV
    Abenteuer Allrad
  • Di. 20.10., 15:10, SPORT1+
    Motorsport - ADAC Formel 4
  • Di. 20.10., 15:30, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
» zum TV-Programm
6DE