Force India will mehr

Von Peter Hesseler
Formel 1
Vijay Mallya hat Lust auf mehr

Vijay Mallya hat Lust auf mehr

Teamchef Vijay Mallya sagt nach Platz 2 durch Fisichella in Belgien für den Italien-GP ein ähnlich starkes Abschneiden seines Teams voraus.

Force India wittert Morgenluft. Nach dem ersten Punktgewinn 2009 durch den zweiten Platz von [*Person Giancarlo Fisichella*] in Spa sagt Teameigner Vijay Mallya auf die Frage nach einer baldigen Wiederholung: «Warum nicht? Unser Auto ist schnell, bltzschnell würde ich sogar sagen. Die Sektorenzeiten von Belgien zeigen das. Und der Kurs von Monza wird unserem Auto noch besser liegen.»

In Monza findet am 13.9. der 13. Saisonlauf 2009 statt. Dort wird von den Autos in erster Linie Motorleistung verlangt. Die bietet der Mercedes-V8 in Hülle und Fülle.

Force India mauserte sich vom Schlusslicht der Königsklasse binnen zwei Monaten zu einem potenziellen Siegerteam, war in Spa nach Erringen der Pole-Position durch Fisichella von Ferrari-Star Kimi Räikkönen nur dank dessen Energierückgewinnungssystem KERS zu schlagen, das pro Runde für 6,6 Sekunden 80 zusätzliche PS bereitstellt.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 15.04., 23:30, Eurosport
    Motorradsport: FIM-Langstrecken-WM
  • Do.. 15.04., 23:30, Motorvision TV
    Classic Races
  • Do.. 15.04., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 15.04., 23:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 16.04., 00:25, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 16.04., 01:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 16.04., 01:30, ORF Sport+
    Formel E 2021: 4. Rennen, Highlights aus Rom
  • Fr.. 16.04., 02:30, Motorvision TV
    NASCAR University
  • Fr.. 16.04., 03:40, Motorvision TV
    Car History
  • Fr.. 16.04., 03:45, Hamburg 1
    car port
» zum TV-Programm
6DE