Ricciardo veralbert Hamilton: Das nenne ich Blödsinn

Von Rob La Salle
Formel 1
Lewis Hamilton beim Training

Lewis Hamilton beim Training

Was machen die Fahrer in der Formel-1-Sommerpause? Viele von ihnen lassen es die Fans durch die sozialen Medien wissen. Lewis Hamilton ist da wie gewohnt sehr fleißig.

Der Formel-1-Weltmeister und Champion der sozialen Medien twittert Fotos von seiner Barbados-Reise hier, von seinem Aufenthalt in Costa Rica und Jamaika dort.

Dazu Bilder, die ihn beim Spiel und Kuscheln mit Raubkatzen zeigen. Mit diesen Fotos hatte sich der Brite jüngst sogar Ärger der PETA-Tierschützer eingehandelt. Der Mercedes-Pilot befindet sich ganz offensichtlich auf großer Reise.

Zuletzt teilte er seinen über 3,6 Millionen Followern via Twitter aber auch mit: «Auch wenn Sommerpause ist, trainieren wir weiterhin jeden Tag.» Dazu natürlich ein Foto von ihm in Aktion. Es soll schließlich nicht der Eindruck entstehen, dass der 31-Jährige die ganze Zeit nur auf der faulen Haut liegt.

Ein Fahrerkollege kann darüber herzlich lachen. Daniel Ricciardo veralberte den Titelverteidiger und antwortete auf den Tweet: «Das nenne ich mal Blödsinn». Der Australier selbst macht keinen Hehl daraus, wie er die freie Zeit verbringt.

In den Social-Media-Kanälen des Red-Bull-Racing-Piloten sieht man überwiegend Bilder seines USA-Urlaubs mit Freunden. Gemeinsam im Auto, laute Musik hörend und Burger essend. Jeder hat halt seine ganz eigene Art, die Akkus wieder aufzuladen. Bleibt abzuwarten, wem das am besten gelungen ist. Rund eine Woche bleibt Hamilton und Co. noch, dann geht es in Spa endlich weiter.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Der tiefe Fall von Ferrari: Gründe für die Flaute

Mathias Brunner
​Das schmerzt jeden Ferrari-Fan in der Seele: Ferrari-Teamchef Mattia Binotto hat als Saisonziel 2021 den dritten Schlussrang genannt. In Tat und Wahrheit müssen die Italiener froh sein, wenn sie den erreichen.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Di. 26.01., 02:00, DMAX
    King of Trucks
  • Di. 26.01., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Di. 26.01., 04:55, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Di. 26.01., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di. 26.01., 05:20, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di. 26.01., 05:30, Puls 4
    Café Puls mit PULS 4 News
  • Di. 26.01., 06:00, Sat.1
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Di. 26.01., 06:00, Pro Sieben
    Café Puls mit Puls 4 News
  • Di. 26.01., 06:10, Motorvision TV
    Reportage
  • Di. 26.01., 08:55, Motorvision TV
    High Octane
» zum TV-Programm
7DE