Formel 1: Selbst Nico Hülkenberg war überrascht

IDM Oschersleben 2021: Die Pläne für Samstag

Von Esther Babel
Alles ist bereit für den Samstag

Alles ist bereit für den Samstag

Zeittrainings und Rennen sind für heute geplant. Ab 15 Uhr können auch die ansonsten ausgesperrten Zuschauer mitfiebern, wenn erste Bilder per Live-Stream nach Hause geliefert werden.

Der Northern Talent Cup hatte bei der Verteilung der Trainingszeiten im Rahmen des IDM-Auftaktes in Oschersleben ganz laut hier gerufen. Auch am Samstag eröffneten die Teenager den Reigen mit ihrem vierten freien Training, bevor noch die beiden je 40-minütigen Qualifyings auf dem Zettel standen. Für die restlichen Klassen war der Samstag für die Qualis reserviert, für den Twin- und den Pro Superstock-Cup und die IDM Supersport 600 gilt es am Samstag bereits die ersten Rennkilometer abzureissen.

Wettervorhersage

Am Wochenende gibt es in Oschersleben (Bode) einen Mix aus Sonne und Wolken. Dabei muss Pfingstsonntag mit Regenschauern gerechnet werden. Die Höchstwerte liegen zwischen 19 Grad und 14 Grad. Am Samstag und Pfingstsonntag weht ein böig auffrischender Wind. Am Samstag nimmt der Wind zu und es treten stürmische Böen aus Südwesten auf. (Quelle: Wetteronline.de)

Nummerntausch

«Ja, ich werde diese Saison in der IDM mit der #55 fahren, weil ein anderer Fahrer bereits meine Nummer 25 blockiert», beschreibt Marcel Brenner vom Hess Team seine neue Startnummer. Der Andere ist der Niederländer Rick Dunnik, der von der IDM Supersport 300 in die 600er-Klasse gewechselt ist und schon frühzeitig die Nummer 25 für sich reserviert hatte. Seine Nummer 66 zurück hat dagegen IDM Superbike-Pilot Florian Alt. Diese hatte sich im Vorjahr Maximilian Weihe geschnappt. Doch tritt der dieses Jahr nicht mehr an und Alts Lieblingsnummer war wieder frei.

Live-Stream am Samstag

IDM-Kommentator Eddie Mielke machte bereits am Freitag Meter im Fahrerlager. Mit der Truppe von Radio Viktoria und einem Kamera-Team aus Tschechien wurde für den Live-Stream gerackert. «Wir haben uns ein paar tolle Gäste eingeladen», verriet Mielke im Vorfeld. Auf seiner Gästeliste stehen Max Neukirchner, Dario Giuseppetti, Jochen Kiefer, Florian Alt, Jan-Ole Jähnig, Dirk Geiger und Luca Grünwald. Gesendet wird am Samstag ab 15 Uhr.

Abbruch am Freitag

Eine Viertel Stunde Freies Training hätten die IDM Superbike-Pilote am frühen Freitagabend noch gehabt. Doch Gaststarter Thomas Hainthaler hatte einen Motorschaden verzeichnet und war noch ausgerutscht. Das Training wurde auf der verunreinigten Strecke dann nicht mehr aufgenommen.

Zeitplan für Samstag den 22.5.2021

09.00 bis 09.30 Uhr FP4 NTC
09.35 bis 10.00 Uhr Q1 IDM SSP 600/STK
10.05 bis 10.30 Uhr Q1 IDM SSP 300
10.40 bis 11.10 Uhr Q1 IDM SBK
11.20 bis 12.00 Uhr Q1 NTC
12.05 bis 12.25 Uhr Q2 Twin Cup
12.30 bis 12.50 Uhr Q2 ProSTK
13.00 bis 13.25 Uhr Q2 IDM SSP 600/STK
13.30 bis 13.55 Uhr Q2 IDM SSP 300
14.00 bis 14.40 Uhr Q2 NTC
14.50 bis 15.20 Uhr Q2 IDM SBK

15.40 Uhr Rennen 1 Twin Cup
16.20 Uhr Rennen 1 ProSTK
17.15 Uhr Rennen 1 IDM SSP 600/STK

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

MotoGP: Sind böse Streithähne die besseren Helden?

Von Michael Scott
Nie gab es in der MotoGP so viele Sieganwärter wie heute. Im Gegensatz dazu hatte das «Goldene Zeitalter» ihre wenigen Helden, die alle zu Legenden wurden. Was ist uns lieber?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Fr. 12.07., 23:55, Motorvision TV
    Andros Trophy
  • Sa. 13.07., 00:00, Eurosport
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 13.07., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 13.07., 01:05, Motorvision TV
    Isle of Man Tourist Trophy
  • Sa. 13.07., 01:30, Eurosport 2
    Motorsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Sa. 13.07., 03:45, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Sa. 13.07., 04:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 13.07., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa. 13.07., 05:35, Motorvision TV
    Icelandic Formula Off-Road
  • Sa. 13.07., 06:00, Motorvision TV
    FastZone
» zum TV-Programm
4