ILMC-Finale in Zhuhai

Von Guido Quirmbach
ILMC
In Zhuhai werden im  November wieder die Drachen steigen

In Zhuhai werden im November wieder die Drachen steigen

Wie 2010 wird der ILMC in der chinesischen Hafenstadt im November abgeschlossen.

SPEEDWEEK-Leser konnten es schon in der vorletzten Printausgabe im Rahmen der Sebring-Berichterstattung lesen, nun hat der ACO es offiziell bestätigt: Das ILMC-Finale 2011 findet vom 11.-13. November erneut in Zhuhai statt.

In Zhuhai, im Jahre 1994 Austragungsort des ersten Autorennens in China überhaupt, fand auch das Finale des vergangenen Jahres statt. Dort feierte Peugeot mit Sarrazin/Montagny nach einer umstrittenen Blockade-Aktion von Sébastien Bourdais gegen Audi-Pilot Tom Kristensen das Rennen und den Titel.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Endlich: Max Verstappen beendet Mercedes-Dominanz

Mathias Brunner
Der Sieg des Niederländers Max Verstappen mit Red Bull Racing-Honda in Frankreich zeigt: Die jahrelange Dominanz von Mercedes-Benz in der Turbohybrid-Ära der Formel 1 ist gebrochen – endlich.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 24.06., 23:30, Eurosport 2
    ERC All Access
  • Do.. 24.06., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 25.06., 00:00, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr.. 25.06., 00:05, Motorvision TV
    High Octane
  • Fr.. 25.06., 00:30, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 25.06., 02:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 25.06., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 25.06., 04:30, ORF Sport+
    Highlights ERC Rallye 2021 - 1. Station Polen
  • Fr.. 25.06., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 25.06., 05:15, ORF Sport+
    Motorhome - Formel 1 GP von Frankreich 2021: Die Analyse, Highlights aus le Castellet
» zum TV-Programm
2DE