ADAC Junior Cup: Öttl-Sieg in Assen

Von Andreas Gemeinhardt
ADAC Junior Cup
Der erste Sieg für Philipp Öttl im ADAC Junior Cup.

Der erste Sieg für Philipp Öttl im ADAC Junior Cup.

Philipp Öttl lief zur vorletzten Runde der Saison zur Höchstform auf und holte sich in Assen seinen ersten Sieg im ADAC Junior Cup.

Der TT Circuit van Drenthe in Assen geht in die Geschichte der Familie Öttl ein. Vor genau 20 Jahren gewann Peter Öttl auf der Strecke das Rennen der 80 ccm-Motorrad-Weltmeisterschaft. Am vergangenen Wochenende feierte dessen Sohn Philipp auf dem Grand-Prix-Kurs seinen ersten Sieg im ADAC Junior Cup. Es war bereits sein vierter Podestplatz in dieser Saison. Schon im Training war Öttl eine Sekunde schneller als die Konkurrenz. Mit seinem Vater hatte der Realschüler vorher den Streckenplan im Detail durchgesprochen und steigerte sich im Rennen nochmals.

Nach fünf Runden hatte Öttl seine Verfolger Luca Amato und Michael Ecklmaier abgeschüttelt. Ecklmaier bremste Amato in der letzten Runde aus und überholte, kam dabei aber von der Ideallinie ab und musste zurückstecken. Im Kampf um Rang 4 ging es turbulent zu. Zwölf Fahrer fuhren im Verfolgerpulk. Toni Riedel, Michel Eigenmann und Bryan van Broekhoven liessen sich vorn blicken. Eigenmann stürzte später zusammen mit Manou Antweiler. Maximilian Eckner, der sich vom 23. Startplatz nach vorn kämpfte, fiel in der letzten Runde aus. Lukas Eckert wurde Vierter vor Tobias Blinten.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: FIA versagt

Mathias Brunner
​Viele Fans waren angewidert: Max Verstappen musste nach seiner Attacke gegen Lewis Hamilton die Führung an den Briten zurückgeben, auf Druck der Rennleitung. Die FIA versagt anhaltend.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 19.04., 12:45, Hamburg 1
    car port
  • Mo.. 19.04., 14:40, Motorvision TV
    Abenteuer Allrad
  • Mo.. 19.04., 15:35, Motorvision TV
    Formula Drift Championship
  • Mo.. 19.04., 15:45, Eurosport 2
    Formel E: FIA-Meisterschaft
  • Mo.. 19.04., 16:00, Motorvision TV
    Monster Jam Championship Series
  • Mo.. 19.04., 16:50, Motorvision TV
    Tour European Rally Historic
  • Mo.. 19.04., 17:15, Motorvision TV
    Silk Way Rally
  • Mo.. 19.04., 17:40, Motorvision TV
    All Wheel Drive Safari Challenge
  • Mo.. 19.04., 18:35, Motorvision TV
    Classic Races
  • Mo.. 19.04., 19:00, Motorvision TV
    Sharqiyah International Baja
» zum TV-Programm
3DE