Takaaki Nakagami (Honda): Superbike-Test in Motegi

Von Maximilian Wendl
Takaaki Nakagami fährt um seine Zukunft in der MotoGP-Serie

Takaaki Nakagami fährt um seine Zukunft in der MotoGP-Serie

MotoGP-Pilot Takaaki Nakagami schwang sich auf dem Twin Ring in Motegi auf eine Honda CBR 1000 RR-R, auf der Àlvaro Bautista und Leon Haslam in der Superbike-WM um Punkte kämpfen. Der Japaner hat 2021 noch keinen Platz.

Die richtigen Antworten trudelten auf dem Twitter-Kanal von Takaaki Nakagami relativ schnell ein, nachdem der Japaner vom LCR-Honda-Rennstall ein Bild hochgeladen hatte. Darauf war ein Motorrad in einer Box zu sehen und Nakagami warf die Frage auf, wo er sich für seine Testfahrten denn aufhalten würde. Viele seiner Fans erkannten es sofort: Der WM-13. des Vorjahres bereitete sich in seiner Heimat Motegi auf dem Twin Ring auf den Saisonstart am 19. Juli in Jerez vor.

Allerdings saß er nicht auf seiner eigenen Rennmaschine, sondern auf einer Honda CBR 1000 RR-R, auf der normalerweise Álvaro Bautista und Leon Haslam in der Superbike-Weltmeisterschaft unterwegs sind.

Für Nakagami, der 2006 in der 125-ccm-Klasse den Titel gewann, geht es darum, schnellstmöglich seinen Rhythmus zu finden. Da er noch keinen Vertrag für die Saison 2021 hat, muss der 28-Jährige ordentliche Ergebnisse liefern, um sich auch über diese Saison hinaus einen Platz in der Königsklasse zu sichern.

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 16.09., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Do.. 16.09., 23:50, Motorvision TV
    Classic Races
  • Do.. 16.09., 23:56, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr.. 17.09., 00:00, Eurosport 2
    EWC All Access
  • Fr.. 17.09., 00:05, Motorvision TV
    Australian Super Trucks 2019
  • Fr.. 17.09., 00:30, Eurosport 2
    ERC All Access
  • Fr.. 17.09., 00:30, Eurosport 2
    Motorradsport: 24-Stunden-Rennen von Le Mans
  • Fr.. 17.09., 01:00, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 17.09., 01:15, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 17.09., 03:00, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
» zum TV-Programm
2DE