FIM bestätigt «pit lane penalty» für Johann Zarco

Von Günther Wiesinger
Johann Zarco

Johann Zarco

Wenn Johann Zarco am zweiten Grand Prix in Spielberg teilnimmt, muss er am Sonntag aus der Boxengasse starten.

Beim Steiermark-GP am Freitagvormittag überschlugen sich die Ereignisse. Gegen Ende des spannenden ersten freien Trainings auf dem Red Bull Ring verlautbarten die FIM und das MotoGP Stewards Panel, was die SPEEDWEEK.com Leser bereits seit 14 Stunden wussten: Johann Zarco muss beim Steiermark-GP wegen seiner unverantwortliche Fahrweise vom letzten Sonntag und der Kollision mit Morbidelli das Rennen aus der Boxengasse starten.

Heute durfte Zarco am Training nicht teilnehmen, weil man einen Medical Check erst 48 Stunden nach einer Operation vornehmen darf. Er wurde aber erst am Mittwoch in Italien am gebrochenen rechten Kahnbein operiert. Und wer sich die Frage stellt, warum der Franzose erst drei Tage nach dem Crash operiert wurde, so gibt es eine klare Antwort: Er musste vor der Reise nach Italien einen neuen Covid-19-Test machen und dessen Ergebnis abwarten.

Zarco wurde nach dem verheerenden Crash vom Sonntag auch von den meisten Gegnern zum schwarzen Schaf abgestempelt. Er klagte gestern noch über Schmerzen im rechten Handgelenk. Ob er morgen fahren kann, ist fraglich. Wenn er auf den Steiermark-GP verzichtet, wird der «pit lane penalty» beim Misano-GP zum Tragen kommen.

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Do.. 23.09., 23:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 24.09., 00:05, Motorvision TV
    Australian Super Trucks 2019
  • Fr.. 24.09., 00:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 24.09., 01:05, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Fr.. 24.09., 02:15, Spiegel TV Wissen
    Meine Story
  • Fr.. 24.09., 02:30, Motorvision TV
    Classic Ride
  • Fr.. 24.09., 02:55, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Fr.. 24.09., 03:20, Motorvision TV
    Truck World
  • Fr.. 24.09., 03:45, Hamburg 1
    car port
  • Fr.. 24.09., 04:45, SPORT1+
    Motorsport - IndyCar Series
» zum TV-Programm
3DE