Misano will 23.000 MotoGP-Fans täglich einlassen

Von Nora Lantschner
Das Plakat wurde heute in Misano präsentiert

Das Plakat wurde heute in Misano präsentiert

In Misano wurde am Mittwoch mit der Präsentation des offiziellen Posters für den «Gran Premio Octo di San Marino e della Riviera di Rimini» der Countdown für den MotoGP-Event am 19. September eingeläutet.

Seit 2007 ist der «Misano World Circuit» ein fixer Bestandteil des GP-Kalenders, vom 17. bis 19. September ist dort nach dem Doppel-Event im Vorjahr der insgesamt 16. Grand Prix in Folge geplant.

Auf dem entsprechenden Werbeplakat, das aus der Feder von Aldo Drudi stammt, prangen in diesem Jahr die zwei Ducati-Werksfahrer Francesco «Pecco» Bagnaia und Jack Miller – denn der Fokus liege für den Motorrad-GP im sogenannten «Motor Valley» der Emilia Romagna auf dem «Made in Italy», erklärte der Designer. Angedeutet sind zudem die Farben des Adria-Strandes und das Azurblau der Riviera.

Von größerem Interesse dürften für die MotoGP-Fans allerdings die Pläne der lokalen Promotoren im Hinblick auf die Zuschauerpräsenz sein: Man sei angesichts der fortschreitenden Impfkampagne zuversichtlich, dass die zuständigen Behörden in den kommenden Tagen grünes Licht für den Einlass von täglich 23.000 Fans geben, war heute zu hören. Das würde rund 25 Prozent des Fassungsvermögens entsprechen.

Dabei verwiesen sie auf das erfolgreiche Konzept des Vorjahres, als an den zwei GP-Wochenenden schon pro Tag 10.000 Zuschauer auf den Tribünen zugelassen waren.

Zur Erinnerung: Im Mai plante Misano für den diesjährigen Grand Prix noch mit maximal 20.000 Besuchern täglich.

Der aktuelle MotoGP-Kalender 2021 (Stand 21. Juli)

28. März: Doha/Q*
04. April: Doha/Q*
18. April: Portimão/P
02. Mai: Jerez/E
16. Mai. Le Mans/F
30. Mai: Mugello/I
06. Juni: Barcelona/E
20. Juni: Sachsenring/D
27. Juni Assen/NL
08. August: Red Bull Ring/A
15. August: Red Bull Ring/A
29. August: Silverstone/GB
12. September: Aragón/E
19. September: Misano/I
03. Oktober: Circuit of the Americas/USA
24. Oktober: Sepang/MAL
07. November: Portimão/P
14. November: Valencia/E

* Nachtrennen

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Max Verstappen, Lewis Hamilton: Nächster Crash kommt

Mathias Brunner
Noch immer ist die Aufregung gross wegen der Kollision zwischen Max Verstappen und Lewis Hamilton in England. Dabei war ein Crash zwischen den beiden Ausnahmekönnern immer nur eine Frage der Zeit.
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Mo.. 02.08., 22:15, Motorvision TV
    FIM World Motocross Championship 2021
  • Mo.. 02.08., 22:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Mo.. 02.08., 22:40, Motorvision TV
    FIM Trial World Championship 2021
  • Mo.. 02.08., 23:10, Motorvision TV
    FIM Enduro World Championship 2021
  • Mo.. 02.08., 23:55, SPORT1+
    Motorsport - Porsche GT Magazin
  • Di.. 03.08., 02:45, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 03.08., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Di.. 03.08., 07:45, Motorvision TV
    NASCAR Cup Series 2021
  • Di.. 03.08., 10:25, Motorvision TV
    Top Speed Classic
  • Di.. 03.08., 12:55, Spiegel TV Wissen
    Auto Motor Party
» zum TV-Programm
2DE