MotoGP ist zurück: Zeitplan für Steiermark-GP 2021

Von Nora Lantschner
Auf dem Red Bull Ring von Spielberg gastiert die Motorrad-WM wieder zweimal

Auf dem Red Bull Ring von Spielberg gastiert die Motorrad-WM wieder zweimal

Es ist soweit, nach einer fast sechswöchigen Sommerpause beginnt in dieser Woche endlich die zweite Saisonhälfte der MotoGP-WM 2021. Der Zeitplan für den ersten Grand Prix des Spielberg-Doppels.

Weil der Finnland-GP auf dem neuen KymiRing Corona-bedingt auch 2021 abgesagt werden musste, ergab sich eine ungewöhnlich lange Sommerpause mit fünf rennfreien Wochenenden. Als Ersatz wurde wie schon im Vorjahr ein zweiter Event in Spielberg in den Kalender aufgenommen – der «Michelin Grand Prix of Styria» vom 6. bis 8. August, zusätzlich zum eine Woche später angesetzten Österreich-GP. Dieses Doppel wird in Kürze die zweite Hälfte der MotoGP-WM 2021 einleiten.

Zur Erinnerung ein Blick auf die WM-Tabelle: Yamaha-Werksfahrer Fabio Quartararo nahm ein 34-Punkte-Polster aus der ersten Saisonhälfte mit, erster Jäger ist sein Landsmann Johann Zarco. Mit Francesco «Pecco» Bagnaia (+47 Punkte) und Jack Miller (+56 Punkte) liegen zwei weitere Ducati in den Top-5. Titelverteidiger Joan Mir (Suzuki) hängt als Vierter auch schon 55 Zähler zurück.

Vor allem das Ducati-Trio rechnet sich auf dem Red Bull Ring aber gute Chancen aus. Denn der 4,3 km lange Highspeed-Kurs mit seinen drei Links- und sieben Rechtskurven war seit der Rückkehr der MotoGP-WM nach Österreich im Jahr 2016 lange fest in Ducati-Hand: Andrea Iannone (2016), Jorge Lorenzo (2018) und Andrea Dovizioso (2017, 2019, 2020) holten fünf Spielberg-Siege in Folge für die Roten aus Borgo Panigale.

Dieser Dominanz setzte Miguel Oliveira beim Steiermark-GP im Vorjahr aber ein Ende, als er Pol Espargaró und Jack Miller in der letzten Kurve überraschte und KTM einen viel umjubelten Heimsieg bescherte. Oliveira, seit dieser Saison in den Red Bull-KTM-Werksfarben unterwegs, kommt als WM-Siebter (+71 Punkte) und damit einen Rang hinter Maverick Viñales (+61 Punkte) nach Österreich.

In der Moto2-Klasse ist der künftige Tech3-MotoGP-Pilot Remy Gardner (Kalex) souveräner WM-Leader, er liegt 31 Punkte vor seinem Ajo-Teamkollegen Raul Fernandez und 56 vor dem drittplatzierten Marco Bezzecchi (Sky Racing Team VR46). Intact-Ass Marcel Schrötter ist zur Halbzeit WM-Sechster.

In der kleinsten Klasse steht nach neun Rennen ebenfalls das Red Bull KTM Ajo Team an der Spitze der WM-Tabelle: Moto3-Sensationsrookie Pedro Acosta verfügt über einen Vorsprung von 48 Punkten auf Sergio Garcia (GASGAS), auf Dennis Foggia (Leopard-Honda) sind es sogar schon 72 Punkte.

Für die heimischen Fans interessant: Österreichs einziger GP-Stammfahrer Maximilian Kofler (CIP-KTM) gibt pünktlich zum Steiermark-GP sein Comeback nach der in Mugello erlittenen Rückenverletzung.

Übrigens: Wer sich noch ein Ticket für das erste von zwei MotoGP-Events am Red Bull Ring – erstmals wieder vor vollen Rängen – sichern will, findet alle Informationen unter projekt-spielberg.com.

Der Zeitplan für den Steiermark-GP 2021

Freitag, 6. August
09.00 – 09.40 Uhr: Moto3, FP1
09.55 – 10.40 Uhr: MotoGP, FP1
10.55 – 11.35 Uhr: Moto2, FP1
11.50 – 12.20 Uhr: Red Bull MotoGP Rookies Cup, FP1
12.30 – 13.00 Uhr: Northern Talent Cup, FP1


13.15 – 13.55 Uhr: Moto3, FP2
14.10 – 14.55 Uhr: MotoGP, FP2
15.10 – 15.50 Uhr: Moto2, FP2
16:05 – 16:35 Uhr: Red Bull MotoGP Rookies Cup, FP2
16.50 – 17.20 Uhr: Northern Talent Cup, FP2


18.20 – 18.45 Uhr: Red Bull MotoGP Rookies Cup, Qualifying
19.00 – 19.30 Uhr: Northern Talent Cup, Qualifying


Samstag, 7. August
09.00 – 09.40 Uhr: Moto3, FP3
09.55 – 10.40 Uhr: MotoGP, FP3
10.55 – 11.35 Uhr: Moto2, FP3

12.35 – 12.50 Uhr: Moto3, Qualifying 1
13.00 – 13.15 Uhr: Moto3, Qualifying 2
13.30 – 14.00 Uhr: MotoGP, FP4
14.10 – 14.25 Uhr: MotoGP, Qualifying 1
14.35 – 14.50 Uhr: MotoGP, Qualifying 2
15.10 – 15.25 Uhr: Moto2, Qualifying 1
15.35 – 15.50 Uhr: Moto2, Qualifying 2

16.30 Uhr: Red Bull MotoGP Rookies Cup, Rennen 1 (17 Runden)
17.30 Uhr: Northern Talent Cup, Rennen 1 (16 Runden)


Sonntag, 8. August
08.40 – 09.00 Uhr: Moto3, Warm-up
09.10 – 09.30 Uhr: Moto2, Warm-up
09.40 – 10.00 Uhr: MotoGP, Warm-up

Startzeiten
11.00 Uhr: Moto3, Rennen (23 Runden)
12.20 Uhr: Moto2, Rennen (25 Runden)
14.00 Uhr: MotoGP, Rennen (28 Runden)
15.30 Uhr: Red Bull MotoGP Rookies Cup, Rennen 2 (17 Runden)
16.30 Uhr: Northern Talent Cup, Rennen 2 (16 Runden)

Mehr über...

Siehe auch

Kommentare

Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.

Lewis Hamilton–Max Verstappen: So geht’s weiter

Mathias Brunner
Max Verstappen gegen Lewis Hamilton: Kollision nach dem Start in Imola, Berührung nach dem Start in Spanien, Kollision in der ersten Runde von Silverstone, nun beide draussen in Monza. Was kommt als nächstes?
» weiterlesen
 

TV-Programm

  • Sa.. 25.09., 05:15, Hamburg 1
    car port
  • Sa.. 25.09., 05:50, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Sa.. 25.09., 06:00, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 25.09., 06:13, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 25.09., 06:31, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 25.09., 06:40, SPORT1+
    Motorsport - DTM Trophy
  • Sa.. 25.09., 06:43, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 25.09., 06:45, Motorvision TV
    Monza Rally Show 2019
  • Sa.. 25.09., 06:51, ORF Sport+
    silent sports +
  • Sa.. 25.09., 07:07, ORF Sport+
    silent sports +
» zum TV-Programm
3DE